XFX plant Radeon R9 Fury mit Wasserkühlung

AMDs Radeon R9 Fury X kommt üblicherweise mit einer Wasserkühlung daher, der kleine Ableger Radeon R9 Fury hingegen nicht. Der GPU-Hersteller XFX scheint sich nun diesem Sachverhalt angenommen zu haben und plant eine Version der kleineren Grafikkarte mit integrierter Wasserkühlung, ganz so wie es bei dem Topmodell der Fall ist.


Quelle: Videocardz.com

Grafikkartenkühler, die im Custom-Design auf einen Wasserkreislauf setzen, scheinen eigentlich aus der Not heraus geboren zu sein, um der Abwärme mancher Topmodelle Herr zu werden. Doch sie besitzen auch ein ausgesprochen großes Leistungspotential, so dass die Lautstärke durchaus zurück gefahren werden kann. XFX scheint nun ein Modell der Radeon R9 Fury zu planen, das wie die große Schwester, die R9 Fury X, auf eine Komplettwasserkühlung setzt.

Wann dieses exotische Modell auf dem Markt zu finden sein wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Anzeige