The Elder Scrolls: Blades für Nintendo Switch angekündigt

Das auf Mobilgeräte ausgerichtete Rollenspiel The Elder Scrolls: Blades wird bald auch auf der Nintendo Switch erscheinen. Einen entsprechenden Port hat Bethesda auf der E3 2019 angekündigt.


Nach Fallout Shelter ist mit The Elder Scrolls: Baldes ein weiterer Bethesda-Titel speziell für Smartphones und Tablets erschienen. Letzteres Spiel wird es bald auch für die Switch geben - samt brandneuem Content, den es zuvor nicht gegeben hat. Im Gegensatz zu Smartphone-Nutzern benötigen Switch-Besitzer außerdem keine dauerhafte Online-Verbindung, sondern können das Spiel auch offline weiterspielen. Praktisch ist zudem die Möglichkeit, eigene Speicherstände zwischen verschiedenen Plattformen zu übertragen und weiter zu nutzen.


Weiterhin plant Bethesda ein großes Inhalts-Update für diesen Herbst, bei dem das Spiel unter anderem mit weiteren Quests und Abenteuern erweitert wird. Am meisten erwartet ist aber der Arena-Modus, bei dem Spieler erstmals in 1:1-Duellen gegeneinander antreten können.


Anzeige