SNES Classic mit 21 Spieleklassikern vorgestellt

Nach der NES Classic kommt die SNES Classic: Nintendo hat die zweite Neuauflage seines Konsolenklassikers heute enthüllt. Beim Preis von 80 Euro enthalten sind auch zwei Controller und eine Vielzahl an berühmten Spielen.


Quelle: Kotaku

Während so mancher Interessent noch versucht, eine NES Classic zu ergattern, rollt Nintendo mit dem SNES Classic bereits die nächste Wiedergeburt einer bekannten Konsole aus. Wie heute bekannt gegeben wurde, wird das Spielesystem ab dem 29. September zum Preis von 80 US-Dollar erhältlich sein, wobei hierzulande der Preis wohl ähnlich ausfallen dürfte. Zum Lieferumfang gehören neben zwei Controllern ein HDMI-Kabel und das Ladegerät.

Im internen Speicher sind insgesamt 21 Spiele vorinstalliert, von denen die meisten Titel alte Erinnerungen ehemaliger Gamer wecken dürften. Dabei handelt es sich um:

Interessanterweise findet sich unter den Titeln sogar Star Fox 2, welches damals nicht veröffentlicht wurde und somit auf der SNES Classic sein Debut feiert. Um das Spiel starten zu können, muss man laut Nintendo jedoch, quasi als eine Art Easter Egg, zuvor den Vorgänger Star Fox durchspielen. Ansonsten dürfte die Konsole sowohl für Retro-Fans, als auch für Neueinsteiger einige interessante Titel parat haben.

Anzeige