Playstation VR über 3 Millionen Mal verkauft

Sony hat bekanntgegeben, dass die Playstation VR mit drei Millionen verkauften Einheiten einen weiteren Meilenstein erreicht hat. Gleichzeitig wurden 21,9 Millionen Spiele an den Mann gebracht.


Quelle: Playstation Blog

Knapp zwei Jahre nach dem Launch im Oktober 2016 konnte sich die Playstation VR drei Millionen Mal absetzen. Den letzten Meilenstein in Form von zwei Millionen Verkäufen erreichte Sony im Dezember 2017. Nebenbei wurden auch 21,9 Milionen Spiele verkauft, wobei hierzu nicht nur klassiche Games, sondern auch spezielle "Erfahrungen" und Geschichten in der virtuellen Realität zählen.

Laut Sony gibt es aktuell 340 PSVR-Titel, zu denen auch namenhafte Spiele wie Skyrim VR, Rec Room, Resident Evil 7, Superhot VR und Batman: Arkham VR gehören. Viele Titel gibt es derzeit im Rahmen des Totally Digital Sale im Playstation Store zu reduzierten Preisen.

Anzeige