Playerunknown‘s Battlegrounds: Neues Update verbessert Performance und Spielmechanik

PUBG ist aktuell äußerst beliebt und die Entwickler tun gut daran, an dem Spiel weiterzuarbeiten. Ein neues Update für PUBG ist auf der Xbox One erschienen und bringt neben Performanceoptimierungen auch Verbesserungen in der Spielmechanik.


Quelle: WCCFTech


Playerunknown‘s Battlegrounds (PUBG) gehört zweifelsohne mit zu den beliebtesten Spielen, die es je gab. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Entwickler regelmäßig Verbesserungen bringen und die Technik optimieren. Im aktuellsten Update, welches nun für die Xbox One erschien, wurden die Pistolen vom „Y“-Knopf entfernt und finden sich jetzt bei den Nahkampfwaffen wieder und kann mittels „Hoch“ auf dem Steuerkreuz angewählt werden. Weiter wurden diverse Bugs gefixt, Spielabstürze behoben und die Serverperformance beim Fallschirmspringen verbessert.

Anzeige