GTA 6 offiziell von Rockstar bestätigt

Während viele PC-Spieler noch sehnsüchtig auf den Release des fünften Teils der "Grand Theft Auto"-Serie warten, bestätigt Rockstar den Sachverhalt, bereits erste Ideen für den Nachfolger zu sammeln. Damit ist eine Fortsetzung der überaus erfolgreichen Serie von Rockstar sicher.


Quelle: PCGH

Viele Konsolen-Spieler durften schon viele Stunden in dem jüngsten GTA-Ableger verbringen, PC-Spieler hingegen warten noch sehnsüchtig auf den Release für ihre Plattform. Nachdem Letztere mit einer Entschädigung vertröstet wurden, folgt nun der nächste Lichtblick: Rockstar bestätigt offiziell bereits jetzt Ideen für eine Fortsetzung der "Grand Theft Auto"-Reihe zu sammeln. Dies wurde innerhalb eines Interviews mit dem Produzenten und Leiter von Rockstar North, Leslie Benzies, bekannt. Wo die Reise im neuen Ableger hingehen soll und welche Geschichte erzählt wird, ist noch nicht geklärt.

Benzies erklärt in dem Interview, wie das Brainstorming für den neuen Teil funktioniert. Bevor man sich Gedanken über Story und Missionen mache, müsse zunächst die Frage nach dem Schauplatz geklärt werden. Bisherige Teile der Reihe deckten bereits die Städte Los Angeles, Miami und New York ab. Man darf gespannt sein, wo der neue Teil hinführen wird!

Erfahrungsgemäß werden noch ein paar Jahre bis Release verstreichen. Ein Release um 2019/2020 wäre hierbei durchaus denkbar. Der Fokus des Entwicklerstudios wird aber womöglich vorerst auf dem Online-Modus und DLC's für GTA V liegen, wenn man wie bei den vorherigen Teilen aus dem GTA-Universum vorgeht. 

Der aktuelle Teil der Serie, GTA V, kann bereits auf Amazon gekauft bzw. die PC-Version vorbestellt werden.

Anzeige