Final Fantasy X | X-2 HD: Square Enix präsentiert komplettes HD-Remaster-Projekt

Es gibt neue Meldungen aus dem Land der aufgehenden Sonne. Square Enix trat vor die Presse und enthüllte zwei Projekte, um die es seit einigen Monaten still geworden ist. Dabei handelt es sich um die Neuauflage von „Final Fantasy – X“ und „Final Fantasy – X-2“, welche bereits im Jahr 2011 für die PS3 und die PS Vita angekündigt wurden. Nun wurden einige Bilder sowie auch sämtliche Informationen rund um den Release bekanntgegeben.


Quelle: PS3-Universe

Square Enix bereichert die Spiele-Szene seit nun über 10 Jahren mit Triple-A-Rollenspielen. Durch die Kombination aus einer kreativen und packenden Handlung sowie einem Grafikniveau, welches seiner Zeit immer einen Schritt voraus war, brachte die japanische Spieleschmiede einen Platinum-Titel nach dem anderen hervor. Einer der berühmtesten Ableger ist „Final Fanatsy – X“ welches exklusiv für die PS2 im Jahre 2002 erschien und unzählige Awards abräumte. Durch den großen Erfolg von über drei Millionen verkauften Einheiten beschloss das berühmte Entwickler-Studio eine Neuauflage auf den Markt zu bringen.

Überraschend präsentierte Square Enix das HD-Projekt im Doppelpack, sodass Käufer der PS3-Version beim Kauf von Final Fantasy - X ebenfalls Final Fantasy X-2 dazubekommen. Bei Amazon wird das Bundle für aktuell 39,99 US-Dollar gelistet, wobei allerdings nicht bekannt ist, um welche Regionsversion es sich dabei handelt. Besitzer der PS Vita müssen laut dem Printmagazin „Famitsu“ beide Spiele separat zu einen noch nicht bekannten Preis erwerben. Eine entsprechende Internet-Präsenz wurde ebenfalls online geschaltet, auf der am 25 März der erste Trailer angeschaut werden kann.

Anzeige