Dishonored II: Darkness of Tyvia auf der E3 2014?

Angebliche Pannen während einer Präsentation oder bei der Veröffentlichungen von Werbereklamen sind an sich nichts Neues. Während Apple beispielsweise ein Smartphone in einer Bar liegenlässt, machen es Spieleentwickler allerdings etwas klarer und lassen gleich während einer Vorstellung von etwas anderem den Nachfolgertitel eines Spiels "ungewollt" verlauten, auf das keiner gewartet hat. Die Rede ist von Dishonored II Darkness of Tyvia


Quelle: Twitter - AllGamesBeta

Anscheinend ist es nun raus: Der Action-Magie-Mix aus dem Hause Bethesda bekommt womöglich mit Dishonored II einen Nachfolger, welcher zwar nicht offiziell, aber zumindest auf einem ersten, wohl ungewollten Bild des Publishers während einer Präsentation veröffentlicht wurde. Der Beiname das Spiels "Darkness of Tyvia" passt eigentlich soweit zum Setting des düsteren Action-Games. Zur E3 im beschaulichen Los Angeles soll es soweit sein, was einer offiziellen Vorstellung im Zeitraum vom 10. bis 12. Juni entspricht.

Das gezeigte Bild allerdings stammt ursprünglich von der Seite AllGamesBeta. Dort nämlich hat ein anonymer Einsender das Bild von einer angeblichen Präsentation gepostet, weshalb die Meldung wie immer kritisch zu betrachten ist. Spannend ist es jedoch allemal und die Aufmachung des zugespielten Bildmaterials lässt trotzdem auf einen neuen Dishonored-Teil hoffen. Spätestens zur E3 2014 wird schließlich klar, ob nun an der Sache was dran ist oder nicht.

Bei Amazon ist Dishonored erhältlich.

Anzeige