Crysis 3 - The Lost Island: EA kündigt neuen Multiplayer-DLC an

Nach mehr als drei Monaten seit dem Release von Crysis 3 wird demnächst ein neuer Multiplayer-DLC erscheinen. Am vierten Juni und somit morgen soll es für "The Lost Island" losgehen. Dabei handelt es sich um eine Erweiterung für den Mehrspieler-Modus, bei dem sich die mit dem Nanosuit ausgestatteten Soldaten auf einer tropischen Insel bekämpfen. Passend dazu hat Crytek erste Screenshots auf die wartende Spielerschaft losgelassen.


Quelle: Electronic Arts

Erst heute hat Crytek einen neuen Multiplayer-DLC angekündigt, welcher bereits morgen offiziell erscheinen wird. Somit kann "The Lost Island" für Crysis 3 am 4. Juni für 1.200 Microsoft Points beziehungsweise 14,99 US-Dollar gekauft werden. Die Erweiterung wird laut den Entwicklern für die aktuellen Konsolen sowie den PC erhältlich sein, wobei Besitzer einer PS3 einen Tag länger auf das Expansion-Pack für den Multiplayer-Modus von Crysis 3 warten müssen.

Mit dem neuen DLC erhält der Spieler für das Geld vier neue Maps, die allesamt an den ersten Crysis-Ableger erinnern. Schließlich dreht sich alle um tropische Inseln, womit das altbekannte Setting aufgegriffen wird. Ferner sollen weitere Waffen und die Modi "Frenzy" sowie "Possession" für mehr Spielspaß sorgen.

Bei Amazon ist Crysis 3 erhältlich.

Anzeige