AMD veröffentlicht Catalyst 14.11.2 Beta für Far Cry 4

GPU-Produzent AMD hat heute einen neuen Beta-Treiber zum Download bereitgestellt, genauer den Catalyst 14.11.2 Beta. Nachdem die letzte Beta-Software sich um Performancegewinne in Assasin's Creed Unity kümmern sollte, zielt der aktuellste Treiber auf einen Leistungsschub in Far Cry 4 und Dragon Age: Inquisition ab.


Quelle: TechPowerUp

Pünktlich zum Launch von Far Cry 4 stellt AMD mit dem Catalyst 14.11.2 Beta einen passenden Treiber für aktuelle Radeon-Grafikkarten bereit. Die Software soll es ermöglichen, einen Performance-Gewinn von 50 Prozent in Ubisofts neuestem Open-World-Abenteuer zu erreichen. Diese Steigerung soll sich ergeben, sofern man Far Cry 4 mit einem Single-GPU-Setup sowie aktiviertem Anti-Aliasing spielt. Ein Multi-GPU-Profil ist noch nicht implementiert.

Auch Dragon Age: Inquisition soll vom neuesten Treiber-Paket profitieren. In diesem Spiel soll ein Leistungszuwachs von fünf Prozent die Gamer erreichen. Zusätzlich wurde ein optimiertes Cross-Fire-Profil integriert, um mit Multi-GPU-Systemen eine verbesserte Spielerfahrung zu erhalten.

Far Cry 4, Dragon Age: Inquisition und Grafikkarten von AMD sind unter anderem auf Amazon zu finden.

Anzeige