Prolimatech präsentiert schwarze Sonderedition des Megahalems

Der junge Kühlungsspezialist Prolimatech hatte bereits vor einiger Zeit mit dem Mega Shadow einen dunklen Ableger seines Erstlingswerks Megahalems im Angebot. Mit dem Black Series Megahalems folgt nun ein weiteres Modell, welches vieles ähnlich, aber teilweise auch besser macht.


Im Gegensatz zum Mega Shadow ist der neue Prozessorkühler nicht schwarz vernickelt, sondern mit einer matt-schwarzen Beschichtung versehen. Im Kontrast dazu stehen die silbernen und auf Hochglanz polierten Heatpipes sowie der Boden. Neben der neuen Optik gibt es zudem auch direkt das neueste Montagesystem mit dazu, welches wir bereits vom Genesis (unser Test) kennen. Dank diesem ist auch die Montage auf AMD-Plattformen möglich. Des Weiteren lassen sich nun auch 140-Millimeter-Lüfter montieren. Auf den Markt kommen soll der Prolimatech Black Series Megahalems Anfang Juli zu einem Preis von 54,90 Euro.

Anzeige