Antec zeigt drei neue "KÜHLER"

Es scheint so, als ob die zuständigen Personen bei Antec unsere News über den Prolimatechs "Super Mega" gelesen haben. Denn bei Antec macht man jetzt das Gegenteil. Anstatt kindische Adjektive in den Namen eines Produkts zu packen, bleibt Antec auf dem Boden und benennt seine neuesten Kühler schlicht und einfach "KÜHLER". Die "KÜHLER" gibt es in drei Varianten: Kühler Box, Kühler Flow und Kühler Shelf.


Der KÜHLER Box ist symmetrisch und auf drehbare 90 °, 180 ° und 270 ° ausgerichtet, um den Innenluftstrom nahtlos zu koordinieren und Hochleistungssysteme zu kühlen. Ausgestattet mit einem flüsterleisen  120mm-Pulsweitenmodulationslüfter (PWM) zwischen zwei massivem Aluminium-Kühlkörpern ist der KÜHLER Box in der Lage, einen Durchsatz von 68.2 CFM zu erreichen und mit nur 11,35 dBA Laufruhe zu gewährleisten – bei maximaler Hitzeableitung und höchstmöglichem Luftstrom. Der Kühlkörper KÜHLER Box bietet acht eingebettete Heatpipes und ist für Gehäusehöhen innen bis zu 17,8 cm geeignet. Dieses Produkt bietet rundherum vielseitige und starke Kühlleistung für High-Power Gaming und Overclocking.


Der KÜHLER Shelf ist mit einem nach unten gerichtetem 120mm PWM-Lüfter ausgerüstet, um kühle Luft auf den Aluminium-Kühlkörper zu richten, der parallel zur Hauptplatine positioniert ist. Da sich der Lüfter oberhalb auf dem Kühlkörper befindet, sorgt der KÜHLER Shelf dafür, dass auch die benachbarten Komponenten vom Luftstrom profitieren. Gleichzeitig wird insgesamt die Zuverlässigkeit der multi-core CPU-Systeme optimiert. Dieses Kühlmodell ist mit sieben Heatpipes in einer platzsparenden Konfiguration mit einem schmalen Boden ausgestattet, und kann so platzsparend am CPU-Sockel fixiert werden – bestens geeignet für die optimale Hitzeableitung von eng bestückte Hauptplatinen.

Der KÜHLER Flow rundet Antecs neue CPU-Kühlerserie ab. Der vertikal ausgerichtete Kühlkörper kann nach Bedarf repositioniert und an den bestehenden Lüfterkonfigurationen angepasst werden. Der KÜHLER Flow ist ebenfalls mit einem 120mm PWM-Lüfter ausgestattet, der für dynamischen Luftstrom im gesamten Gehäuse sorgt, und dabei keine Gegenströmungen verursacht. Mit einer Breite von 122mm und einer Höhe von 157mm eignet sich der KÜHLER Flow für Standardgehäusegrößen. Darüber hinaus ist der CPU-Kühler mit sieben Heatpipes für ausgezeichnete Wärmeübertragung und mit Gummidichtern für die Lüfter zur Vibrationsreduktion versehen.


Alle KÜHLER-Modelle lassen sich ohne Probleme auf die führenden Desktop Prozessor Sockel montieren, einschließlich der LGA 1366, 1156, 775 und AMD Sockel AM3 ®, AM2 + und sind kompatibel mit Intel ® Core ™ i7, Core i5 ™ und AMD ® Phenom ™ II Prozessoren. Darüber hinaus gehört ein Leichteinbausatz zum Lieferumfang, inklusive Mini-Schraubenschlüssel für den einfachen und schnellen  Einbau. Antecs KÜHLER-Serie  ist  die erste Baureihe, die diesen Bausatz mitanbietet.

P.S.: Ja, die Produkte werden augenscheinlich überall so heißen, auch auf dem internationlen Markt. Zumindest führt die U.S.-Seite die Kühler auch unter dem Namen "Kühler".

Anzeige