Huawei Ascend G300 Smartphone

Das Ascend G300 unterscheidet sich rein optisch nur wenig von seinen Android-Konkurrenten: Das Smartphone ist zwar mit drei fixen, kapazitiven Touchscreen-Tasten ausgestattet, auf einen physischen Button verzichtet Huawei jedoch. Der vier Zoll große Bildschirm wird zur Design-Optimierung von einem Klavierlackrahmen umringt. Bei der Form des vorliegenden Geräts greift der Hersteller die typische Barren-Form auf, die jedoch bei diesem Modell etwas „pummelig“ wirkt.

Huawei rüstete das Smartphone mit einem universellen USB-Anschluss aus, welches am unteren Rand des Gerätes platziert wurde. Der Hersteller-Schriftzug sitzt zentriert unter dem Hörer auf dem schwarzen Bildschirmrahmen. Die an dieser Stelle sonst übliche Sekundärkamer fehlt beim G300. Auf der Rückseite hingegen befinden sich das Huawei-Logo und die Aufschrift "with Google". Die Schale des Gerätes besteht aus einem Plastikgemisch, das in der Standardausführung in einem matt-grauen Farbton daherkommt. Trotz des Kunststoffmaterials, fühlt sich das Gerät haptisch überraschend gut an.

Auf der Rückseite des G300 sitzt zudem ein gut platziertes Blitzlicht, welches unter der 5-Megapixel-Kamera zu finden ist. Der dünne Akkudeckel erhält seine Befestigung durch einen simplen Klippmechanismus. Darunter befindet sich logischerweise der Stromspender. Außerdem werden ein MicroSD- und SIM-Karten-Slot durch die Abnahme der Abdeckung zugänglich.

Huawei überlässt nichts dem Zufall und sorgt mit einem IPS-Panel für eine optisch ansprechende Wiedergabe von Bildschirm-Inhalten. Selbst bei Sonnenschein und voll aufgedrehter Helligkeit bleibt das Bild erkennbar. Jedoch muss man anmerken, dass die Maximalhelligkeit des Displays im Vergleich zu anderen Smartphones geringer ausfällt, was das Bedienen des Gerätes bei starker Sonneneinstrahlung erschwert. Die Auflösung den Bildschirms beträgt 480 x 800 Pixel. Geschützt wird das Display von einer dicken Glasschicht. Selbiges lässt nur wenige Fingerabdrücke und andere Spuren an sich hängen. Alles in allem verbaut Huawei ein zufriedenstellendes Display verbaut, welches schnell reagiert, gut anfühlt und trotzdem den Geräte-Endpreis nicht unnötig in die Höhe treibt.


Inhaltsverzeichnis

  1. Huawei Ascend G300 Smartphone
  2. Lieferumfang & Spezifikationen
  3. Optik, Verarbeitung, Display
  4. Betriebssystem & Hardware
  5. Alltagstauglichkeit
  6. Benchmarks
  7. Fazit

Anzeige