Acer Iconia Tab W510 Tablet-PC

Verglichen mit dem Preis kommt das Iconia Tab W510 in anständiger Begleitung daher, denn neben dem für Notebooks üblichen Ladegerät, findet man auch ein OTG-Adapterkabel von Micro-HDMI auf USB, ein Reinigungstuch aus Mikrofasern sowie einen recht dicken Stapel aus Handbüchern zum Gerät. Die ansteckbare Tastatur ist ebenfalls im Preis inbegriffen und befindet sich in der Verpackung direkt unter dem Hauptgerät.

Technische Daten
Hersteller Acer
Name Iconia Tab W510
Displaygröße 10,1 Zoll
Auflösung 1366 x 768 Pixel
Prozessorchipsatz Intel Atom Z2760 (2x 1,8 Gigahertz)
Betriebssystem Windows 8
Oberfläche Metro/Kacheln
RAM 2048Megabyte
Speicher 64Gigabyte
Mobilfunkanbindung
Kamera
Primärkamera Sekundärkamera
Fotoaufnahme 8 Megapixel 2 Megapixel
Videoaufnahme 1920 x 1080
Weitere Merkmale
Akkukapazität 3650mAh (Li-Ion)
Abmessungen 187 x 259 x 8 Millimeter
Gewicht 581g
Gehäusematerial Glas, Kunststoff
Lieferumfang Tastator-Dock, Ladekabel, OTV-Adapterkabel, Handbücher, Reinigungstuch
Preis 524.60€

Das 10,1 Zoll große Display ist von einer recht dünnen, aber dennoch stabilen Glasplatte geschützt und wird seitlich von weißem Kunststoff umrandet, wo sich auch diverse Anschlüsse, ein Micro-SD-Kartenslot sowie die Stanbdy- und Lautstärketasten befinden. Die Rückseite besteht ebenfalls aus Plastik, der wegen der silbernen Farbe auf den ersten Blick für Aluminium gehalten werden könnte. Da Acer beim Gehäuse gänzlich auf Metall verzichtet, macht das W510 keinen allzu wertigen Eindruck, liegt aber dafür durch das geringe Gewicht von 580 Gramm und nur 8,8 Millimetern Dicke angenehm gut in der Hand.

Die meisten Steckplätze verbaut Acer beim Iconia Tab auf der rechten Seite. Dort befinden sich ein Micro-SD-Slot, ein Micro-USB- und Mini-HDMI-Anschluss sowie die Lautstärkewippe. Rechts oben, wurde der 3,5-Millimeter-Klinkenstecker, die Standby-Taste und ein Mechanismus zum Sperren der Display-Drehung platziert. Letzterer sorgt bei Betätigung dafür, dass sich das Display beim Wechsel vom Hoch- zum Querformat nicht automatisch mitdreht. Anschlussmöglichkeiten findet der Käufer beim W510 genügend, zur Stromübertragung wird allerdings ein eigener Ladeanschluss genutzt. Zwar verfügt das Tablet auch über einen Micro-USB-Anschluss, dieses dient allerdings nur zur Datenübertragung und kann nicht zum Aufladen herhalten.

Durch den geringen Verkaufspreis, schien Acer bei seinem Tablet nur ein begrenztes Budget zur Verfügung zu stehen. Das merkt man vor allem dem 10,1 Zoll großen Display an, welches mit 1.366×768 Bildpunkten nicht überdurchschnittlich scharf ist und auch in Sachen Helligkeit sowie Kontrast nicht besser abschneidet als vergleichbare Konkurrenzmodelle. Lediglich die Blickwinkelstabilität fällt beim W510 doch recht gut aus.


Inhaltsverzeichnis

  1. Acer Iconia Tab W510 Tablet-PC
  2. Lieferumfang, Gehäuse, Display
  3. Hardware & Betriebssystem
  4. Multimedia
  5. Internet & Apps
  6. Benchmarks
  7. Praxistest
  8. Fazit

Anzeige