Haswell - Intel Core i7-4770K Prozessor

Unter dem Codenamen "Haswell" führt Intel die nunmehr vierte Generation der Core-i-Prozessoren ins Mainstream-Segment ein. Mit einer gründlich überarbeiteten Micro-Architektur auf 22-Nanometer-Basis, soll die Effizienz und Leistungsfähigkeit der neuen CPUs gegenüber den Ivy-Bridge-Modellen deutlich gestiegen sein. Auch die integrierte Grafikeinheit wurde von Intel massiv optimiert. In diesem Test konzentrieren wir uns vorerst jedoch auf die reine Prozessor-Performance und überprüfen anhand des neuen Flaggschiffs in Form des Core i7-4770K, welche Leistungssteigerung zum Core i7-3770K zu erwarten ist. Außerdem schauen wir uns die dazugehörige Shark-Bay-Plattform an, die den neuen Sockel LGA1150 und den Lynx-Point-Chip mitbringt.


Intels Haswell geriet in den letzten Wochen immer wieder in die Schlagzeilen und galt als eines der Top-Themen im IT-Sektor. Neben vermeintlichen Benchmark-Werten des Core i7-4770K und Core i5-4670K, fanden Leaks zum Overclocking-Potenzial und erste Preislistungen von Online-Shops den Weg ins Netz. Am heutigen Tag können wir mit all diesen Spekulationen abschliessen und die offiziellen Informationen von Intel an euch weitergeben, denn ab sofort dürfen alle Medien über die neue Prozessor-Generation berichten. Neben der Optimierung der Micro-Architektur, überarbeitet das Unternehmen die integrierte Grafikeinheit von Haswell und führt gleichzeitig einen neuen Sockel in den Markt ein. Selbiger bildet neben den Haswell-CPUs einen weiteren essentiellen Bestandteil der Shark-Bay-Plattform, zu der auch die Lynx-Point-Chipsets gehören.

Produkt Taktrate Preis
Core i7-4770K
Intel
3.500 (Turbo: 3.900)MHz 308.90€

Anhand des Core i7-4770K, der als als neues Flaggschiff im Mainstream-Portfolio von Intel gilt, überprüfen wir die Performance- und Effizienz-Steigerung zu Ivy Bridge. Darüber hinaus werfen wir einen Blick auf das Übertaktungspotenzial und die dazugehörigen Optionen, die der Hersteller zusätzlich implementierte. Ebenso widmen wir uns dem Thema "Pro-Megahertz-Leistung", schauen uns die verschiedenen Chipsätze respektive Platform Controller Hubs genauer an und erläutern die Spezifikationen der Quad-Core-Modelle, die zum Marktstart erhältlich sein werden.


Inhaltsverzeichnis

  1. Haswell - Intel Core i7-4770K Prozessor
  2. Haswell (Desktop) im Detail
  3. Die Shark-Bay-Platform
  4. So testet PC-Max
  5. Benchmarks: Anwendungen
  6. Benchmarks: Spiele
  7. Pro-Megahertz-Leistung & Strombedarf
  8. Overclocking
  9. Fazit

Anzeige