Antec High Current Gamer 620 Watt Netzteil

Das Antec High Current Gamer mit 900 Watt hatten wir


Das Ziel von Antec ist es, mit der High Current Gamer Netzteilserie die Leistungsfähigkeit eines Single-Rail-Netzteils mit den gängigen Sicherheitsschaltungen eines Multi-Rail-Netzteils zu kombinieren. Anders als bei dem großen Bruder, dem Antec High Current Gamer 900 Watt, besitzt das hier getestete 620-Watt-Modell eine 12-Volt-Rail. Ähnlich wie bei Seasonics X-Serie, soll dennoch ein Überstromschutz das Netzteil und vor allem die restlichen Hardware-Komponenten bei einer Fehlfunktion effektiv schützen.

Getestet werden die Netzteile mit unserer eigenen DC-Last der Firma Chroma. So können alle vom Netzteil produzierten Spannungen auf das Milliampere exakt ausgelastet werden und garantiert uns und den Lesern aussagekräftige Ergebnisse bei Belastungstests. Für eine saubere Eingangsspannung wird das Netzteil zusätzlich an einen programmierbaren AC-Spannungsgenerator angeschlossen. Als weiteres Test-Equipment kommt ein Tektronix TDS3014B Digital-Oszilloskop mit 100 MHz und 1,25 GS/s zum Einsatz. Mit Hilfe des Oszilloskops werden die Ripple & Noise-Werte ermittelt. Die Ausgangsspannungen des Netzteils messen wir mit einem kalibrierten Multimeter.

Dieses Video wird von unserem Partner HardwareClips gehostet. Das Video-Portal ist spezialisiert auf Videoclips rund um den Computer. Jeder User kann dort eigene Videos hochladen. Vom Messe-Video über Werbespots bis zum eigenen Casecon findet ihr alles auf Hardwareclips.com!

Mehr Infos zur Testplattform oder der Bewertung der Netzteile.


Inhaltsverzeichnis

  1. Antec High Current Gamer 620 Watt Netzteil
  2. Ausstattung
  3. Diagramme zum Praxistest I
  4. Diagramme zum Praxistest II
  5. Interpretation der Messergebnisse
  6. Fazit

Anzeige