Everglide Gaming-Trio

Ein recht erfolgreicher Einstieg für everglide! Mit der t-1000 und insbesondere dem s-500 stellt man zwei sehr hochwertige Gaming-Produkte. Etwas enttäuschend wirkt jedoch die g-1000.

Die g-1000 ist eine passable Standard-Maus für Gelegenheitsspieler, mehr aber auch nicht. Dazu wirkt sie zu lieblos gestaltet und ist zu leicht. Außerdem hätten wir uns eine Möglichkeit gewünscht, die Sondertasten beliebig belegen zu können. Der Preis von knapp 30 Euro geht in Ordnung.

Die Tastatur geällt da schon eher: Schönes Design, hochwertige Materialien und gute Zusatz-Features wie etwa die Mediatasten oder die zusätzlichen USB- und Soundbuchsen stehen auf der Haben-Seite. Zwar gibt es durchaus Tastaturen, die für hartgesottene Spieler noch reizbarer erscheinen mögen, sie liegen allerdings weit über dem Preis der t-100 mit ihren ebenfalls rund 30 Euro.

Mit seinem langen Anschlusskabel, dem LAN-Beutel und einem guten Klang sticht das s-500 heraus. Auch die Ergonomie ist gelungen, anpassbarer Kopfbügel, angenehme Polster und hervorragende Schalldichte überzeugen. Allerdings muss man für das hochwertige Headset recht viel Geld investieren, rund 80 kostet das Schmuckstück. Trotzdem hat es unseren Gamer's Choice Award redlich verdient.


Inhaltsverzeichnis

  1. Everglide Gaming-Trio
  2. g-1000 Maus
  3. t-1000 Tastatur
  4. s-500 Headset
  5. Fazit

Anzeige