MSI GTX 1650 Aero ITX OC im Test

In Sachen Rohleistung bekamen wir von der GTX 1650 zumindest keine Glanzleistung zu sehen. Dafür ist die Karte wie erwartet recht genügsam bei der Stromaufnahme, wenn auch weniger als die GTX 1050 Ti. Sieger im Vergleichtest ist die GTX 1650 aber bei der Temperatur, die im Idle bei nur 31 Grad und beim Gaming nur bei 60 Grad beträgt. Bei der Lautstärke konnten wir wiederum Werte im Mittelfeld messen, doch das ist sicherlich auch dem ITX-Formfaktor geschuldet, der für für höhere Drahzahlen und damit mehr Geräusche sorgt. Insgesamt ist die Leistung der MSI GTX 1650 ITX OC in diesem Bereich aber gut.

Inhaltsverzeichnis

  1. MSI GTX 1650 Aero ITX OC im Test
  2. Testmethoden
  3. Benchmark: 3DMark
  4. Benchmark: Gaming
  5. Stromaufnahme, Temperatur und Lautstärke
  6. Fazit

Anzeige