MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X im Test

Der sechste Einsatz für Agent 47 schimmert in feinstem DX12 und ist wunderschön anzusehen. Hier zeigen sich die Qualitäten der GPU.


Die Testkandidaten von Inno3D, Asus, Aorus und MSI liegen hier besonders dicht zusammen. Nur ein bis zwei FPS Unterschied in den Tests, die vier Brüder sind im Prinzip gleichschnell.


Inhaltsverzeichnis

  1. MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X im Test
  2. So testet PC-Max
  3. 3D Mark FireStrike
  4. 3D Mark Time Spy
  5. VR Mark
  6. Deus Ex: Mankind Divided
  7. Doom
  8. Gears of War 4
  9. Hitman
  10. Rise of the Tomb Raider
  11. Total War: Warhammer
  12. Stromaufnahme, Temperatur und Lautstärke
  13. Overclocking
  14. Fazit

Anzeige