MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X im Test

Virtual Reality hat zwar noch immer nicht den ganz großen Durchbruch geschafft, aber die Grafikkarte sollte bereit sein, wenn der Spieler es ist. VR Mark prüft die GPU mit Szenarien, die eine Virtual Reality-Anwendung simulieren. Dem Nutzer steht es hierbei frei, ob er sein möglicherweise schon vorhandenes VR-Headset für diesen Benchmark nutzt oder es klassisch auf dem Monitor ausgeben lässt.

Hier liegen offenbar ungeahnte Stärken der MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X. Immerhin konnte sie sich im "Orange Room" die Pole Position sichern. Im "Blue Room" sprang noch ein solider dritter Platz heraus.


Inhaltsverzeichnis

  1. MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X im Test
  2. So testet PC-Max
  3. 3D Mark FireStrike
  4. 3D Mark Time Spy
  5. VR Mark
  6. Deus Ex: Mankind Divided
  7. Doom
  8. Gears of War 4
  9. Hitman
  10. Rise of the Tomb Raider
  11. Total War: Warhammer
  12. Stromaufnahme, Temperatur und Lautstärke
  13. Overclocking
  14. Fazit

Anzeige