EVGA GTX 1070 Ti FTW Ultra Silent im Test

Anders als es der Screen von GPU-Z impliziert, konnten wir beim Übertakten einen Leistungszuwachs von rund 10 Prozent erreichen (bei 1812 Mhz Basis-, 2040 Mhz Boost- und 2242 Mhz Speichertakt).

Spätestens jetzt stellt sich die Frage, ob man in Hinblick auf das Preis-Leistungsverhältnis nicht eher zur GTX 1080 greifen sollte. Der Aufpreis hält sich hierbei in Grenzen, gleichzeitig liegen die Leistungsreserven aber merkbar höher.


Inhaltsverzeichnis

  1. EVGA GTX 1070 Ti FTW Ultra Silent im Test
  2. So testet PC-Max
  3. 3DMark Time Spy und Stress Test
  4. Deus Ex: Mankind Divided
  5. F1 2017
  6. Mittelerde: Schatten des Krieges
  7. Total War: Warhammer II
  8. Stromaufnahme, Temperatur und Lautstärke
  9. Overclocking
  10. Fazit

Anzeige