Hardcano 13 vs. Gate Watch

Lüftersteuerungen - seit eh und je ein absoluter Dauerbrenner auf dem Modding-Markt. Fing doch gerade auch mit diesen technischen Errungenschaften der Modding-Trend erst so richtig an. Nach alten Selbstbauten und "Oldschool-Modellen" fing die Industrie recht schnell an, sich für dieses Thema zu interessieren. Kaum ein Hersteller von Modding-Produkten kann es sich somit mittlerweile leisten, nicht mindestens einen Lüfterzähmer in seinem Programm anzubieten. Neben der Optik hat sich im Laufe der Zeit vor allem die Funktionalität der Steuerungen verändert. Waren vor einiger Zeit Lüftersteuerungen alleine zum Zweck der Lüfterregulierung gedacht, so beherrschen heutige Steuerungen meist wesentlich mehr Funktionen. Zwei der neuesten Lüftersteuerungen auf dem Markt, die Thermaltake Hardcano 13 und die AeroCool Gate Watch, wollen wir in diesem Test ein wenig näher unter die Lupe nehmen und Vor- wie auch Nachteile moderner Lüftersteuerungen herausarbeiten.



Inhaltsverzeichnis

  1. Hardcano 13 vs. Gate Watch
  2. Thermaltake Hardcano 13
  3. Thermaltake Hardcano 13 (Fortsetzung)
  4. AeroCool Gate Watch
  5. AeroCool Gate Watch (Fortsetzung)
  6. Die Lüftersteuerungen in der Praxis
  7. Fazit

Anzeige