G.Skill TridentX DDR3-2400 CL10 16GB RAM

Da sich alle Speicher-Module respektive Kits durch ihre Spezifikationen sowie Timings und Subtimings voneinander unterscheiden, variiert auch die Durchsatzleistung samt der entsprechenden Verzögerung. Die Lese-, Schreib und Kopier-Werte sowie die Latenz der von uns getesteten RAM-Modelle ermitteln wir mit dem integrierten Benchmark-Tool der Extreme Edition von AIDA64 aus dem Hause FinalWire.

Speicherdurchsatz
TridentX (F3-2400C10Q-16GTX)G.Skill
25060 MB/s
23508 MB/s
27784 MB/s
Dominator Platinum (CMD16GX3M4A2133C9)Corsair
23875 MB/s
23155 MB/s
26654 MB/s
Viper Xtreme Division 2 (PXD38G2133C11K)Patriot
22741 MB/s
23152 MB/s
26022 MB/s
Enhanced Blackline Frostbyte (997015)Mushkin
21875 MB/s
20464 MB/s
24504 MB/s
Verzögerung
TridentX (F3-2400C10Q-16GTX)G.Skill
32.4 ns
Dominator Platinum (CMD16GX3M4A2133C9)Corsair
33.4 ns
Viper Xtreme Division 2 (PXD38G2133C11K)Patriot
35.9 ns
Enhanced Blackline Frostbyte (997015)Mushkin
37.4 ns

Beim Speicherdurchsatz kann sich das TridentX Speicherkit von G.Skill vom restlichen Testfeld mit einem knappen Vorsprung absetzen. Der Vorsprung auf die Dominator Platinum DDR3-2133 Module beträgt beim Lesevorgang etwa 5 Prozent und beim Schreibvorgang zirka 1,5 Prozent. Auch beim Kopieren liegen die TridentX-Module zirka 4,25 Prozent vor den Korsaren. Zusammenfassend betrachtet ist das Testfeld sehr nah beieinander und es ergeben sich jeweils nur knappe Vorteile zugunsten der G.Skill-Riegel.

Bei der Messung der Speicherverzögerung erzielten die TridentX-Module einen Wert von 32,4 Nanosekunden, womit sie sich von den Dominator Platinum um drei Prozent absetzen können. Der Vorsprung zu den Viper Xtreme von Patriot beträgt etwa zehn Prozent. Zu erwähnen ist allerdings, dass diese theoretischen Ergebnisse im normalen Alltagsgebrauch keine allzu große Rolle spielen und zwischen den im Diagramm aufgeführten Speicherkits keine großen Unterschiede zu erwarten sind.

Anmerkung: Die Mushkin Blackline Riegel mit der Nummer 997015 sind auf einem älteren Testsystem mit einem Intel Core i5-3550 gemessen worden und somit nur bedingt vergleichbar.


Inhaltsverzeichnis

  1. G.Skill TridentX DDR3-2400 CL10 16GB RAM
  2. Der Speicher im Detail
  3. So testet PC-Max
  4. Speicherdurchsatz & Latenzen
  5. Overclocking
  6. Fazit

Anzeige