Enermax Eco80+ 350W

Enermax hat mit der Pro82+ und der Modu82+ Serie zwei Netzteilserien auf den Markt geworfen, die vor allem durch ihren leisen Betrieb überzeugen sollten. Doch nun hat Enermax nochmals nachgelegt und bietet mit der neuen Eco80+ Serie neue Netzteile an, die erstmals mit hauseigenen, auffällig roten Magma-Lüftern bestückt sind.


Mit dieser Maßnahme wollte Enermax die Lautstärke im Vergleich zu den Vorserien nochmals senken. Zusätzlich besitzt das Eco80+ einen patentierten Lufteinlass, der die Luftverwirbelungen verringern soll. Ob es Enermax gelungen ist, die Lautstärke des Eco80+ in Richtung unhörbar zu senken und ob an anderer Stelle dafür Qualitätsabstriche gemacht wurden, zeigt der ausführliche Test.


Inhaltsverzeichnis

  1. Enermax Eco80+ 350W
  2. Ausstattung
  3. Kabellängen & Innenaufbau
  4. Testsystem
  5. Spannungen unter Last
  6. Spannungsqualität
  7. Diagramme zur Spannungsqualität
  8. Lautstärke & Temperatur
  9. Effizienz & PFC
  10. Ergebnisse
  11. Fazit

Anzeige