Alle Artikel aus der Rubrik Multimedia

  • Kompakte Mini-Knipse

    Kompakte Mini-Knipse

    Dec. 23, 2005, 6:50 a.m.

    Digitalfotografie ist so beliebt wie nie zuvor. Dazu kommt, dass Digitalkameras immer kleiner werden. Längst sind sie von der reinen Kamera zum begehrten Mode-Objekt geworden. Doch wie steht es um die Bildqualität der Minis? Wir haben die Exilim S500 von Casio einem ausführlichen Test unterzogen. »

  • DVB-T-Zwerg für das Notebook

    DVB-T-Zwerg für das Notebook

    Nov. 17, 2005, 5:02 a.m.

    In vielen Gebieten wird die Umstellung von analogem zu digitalem Fernsehen vollzogen. Die AVerTV Hybrid bietet Empfangsmöglichkeiten für beide Signalarten, eine Videorecorder-Software, Timeshift und einen FM-Radiotuner. Wie sich die mobile Version für Notebooks im Alltag bewährt, zeigen wir in unserem Testbericht. »

  • Musizierender Eiswürfel

    Musizierender Eiswürfel

    Oct. 7, 2005, 1:12 a.m.

    Nur 2,4 Zentimeter Kantenlänge und 18 Gramm Gewicht: Der Q-Be Mp3-Player. Mit seiner an einen Eiswürfel erinnernden Form ist der kleinste MP3-Player der Welt ein echter Hingucker. Auf der IFA 2005 in Berlin stellte SupportPlus den Q-Be offiziell dem Publikum vor. Wir haben den Player schon ausgiebig getestet. »

  • 2.1 Boxenluder

    2.1 Boxenluder

    Aug. 5, 2005, 5 a.m.

    Das Boxensystem aus dem Hause MS-Tech bietet guten Klang zu einem fairen Preis. Durch den optischen Eingang lassen sich auch Spielkonsolen unkompliziert und verlustfrei anschließen. All dies macht das LD-900 System zu einer guten Wahl für PC-Anwender und Konsolenbesitzer gleichermaßen. »

  • Mobiler DVB-T-Adapter im Miniformat

    Mobiler DVB-T-Adapter im Miniformat

    July 12, 2005, 5:50 a.m.

    DVB-T macht mobil. Nicht nur die geringeren Kosten, auch die erhöhte Mobilität, besonders für Computernutzer, machen DVB-T zum echten Kabelkonkurrenten. Nach unserem Test des Compro Videomate haben wir nun eine weitere DVB-T-Lösung für den PC bzw. Laptop getestet. Die Terratec Cinergy T2 besticht durch ihre kleinen Maße und die USB-typische einfachen Handhabe. »

  • Zwei 5.1 Surroundsound-Headsets im Test

    Zwei 5.1 Surroundsound-Headsets im Test

    July 4, 2005, 9:06 a.m.

    Das Gainward SoundXplosion bietet einen sauberen Surround-Klang, der mit einem 5.1 Boxensystem jedoch nicht ganz mithalten kann. Das Medusa 5.1 USB ist optimal für Gamer und Vieltelefonierer, denn das Mikrofon kann durch den biegsamen Halter immer optimal vor dem Mund positioniert werden. »

  • VideoMate U2000 - DVB-T-Box für USB

    VideoMate U2000 - DVB-T-Box für USB

    April 26, 2005, 1:49 p.m.

    Das digitale Fernsehen über die Hausantenne ist in ganz Deutschland im Kommen. Bis 2010 soll das Bundesgebiet komplett auf den neuen Übertragungsstandard umgestellt sein. Wir erklären die Funktionsweise der neuen Technik und stellen die PC-Variante Digital-Receivers vor. Dazu haben wir den DVB-T-Empfänger VideoMate U2000 von Compro getestet. »

  • Coolermate LapSonic CMTLS 2.0

    Coolermate LapSonic CMTLS 2.0

    April 4, 2005, 3:25 p.m.

    Geplagten Notebookbesitzern soll mit diesem kleinen USB-Boxenset ausgeholfen werden: Das Lapsonic berieselt seinen Besitzer mit Audio in einer für so kleine Boxen guten Klangqualität. Eine gute Alternative zu den standartmäßig verbauten Lautsprechern. Das Manko der Stereoboxen - sie werden über den Notebookakku betrieben und verkürzen so die Arbeitszeit. »

  • TEAC Powermax HP-10

    TEAC Powermax HP-10

    Jan. 3, 2005, 3:49 p.m.

    Guter Klang ist uns in vielen Situationen äußerst wichtig, schließlich sind wir vom früheren knirschen der Schallplatten schon weit entfernt was die Medien von heute angeht. Doch was bringt es, wenn das Medium perfekten Klang liefert, wir ihn aber trotzdem nicht genießen können weil Boxen oder Kopfhörer uns einen gehörigen Strich durch die Rechung machen? Einfache Lösung dieses Problems: Guter Klang braucht gute Boxen bzw. Kopfhörer. Heute wollen wir das Powermax HP-10 Headset der Firma TEAC vorstellen. Das Headset bietet 5.1 Surround-Sound sowie einen Vibrationseffekt und soll laut TEAC präzise lokalisierbaren und "fühlbaren" 5.1 Klang liefern. Ob das HP-10 diese Versprechungen halten kann, klären wir im nachfolgenden Test. »

  • LAKS Memory Music - Mp3 Uhr

    LAKS Memory Music - Mp3 Uhr

    Dec. 17, 2004, 8:09 a.m.

    In der heutigen Zeit sieht man kaum noch Musikfreunde, die zu mobilen Zwecken einen portablen Discman mit sich tragen um die Musik ihrer Wahl zu hören. Wenn überhaupt, finden diese Geräte in kleinem Rahmen gerade noch Anwendung wenn sie zu der neueren Generation von CD-Spielern gehören, die auch Mp3s abspielen können. Auch die vor einigen Jahren so hochgelobten Mini-Disc-Player konnten sich nie richtig durchsetzen und werden in letzter Zeit zunehmend durch kleinere Mp3-Playern abgelöst. Für die User liegt der Vorteil von Mp3-Playern klar auf der Hand: Die Geräte sind kleiner als die Konkurrenzprodukte, bieten mehr Speicherplatz und sind zudem schockunempfindlicher als andere Medien. Dazu kommt die einfache Handhabung - nahezu ein Kinderspiel ist es einen solchen Mp3-Player an einen beliebigen PC anzuschließen um ihn per USB-Schnittstelle innerhalb kürzester Zeit mit den gewünschten Daten zu füttern. Die heutigen Geräte werden dabei immer kleiner, bieten zudem mehr Funktionen den je. Wir in dem folgenden Test einen der ersten Mp3-Player vor, der in einer Uhr integriert ist. Der Österreichische Uhrenhersteller LAKS bietet mit der "Memory Music" diese Neuheit seit kurzem auf dem Markt an. »

Anzeige