be quiet! Dark Rock Pro C1 und Advanced C1

Das deutsche Unternehmen be quiet hat sich seit seiner Gründung darum bemüht, leise Produkte auf den Markt zu bringen. Zumindest die


In diesem Test widmen wir uns dabei gleich beiden Mitgliedern der neuen "Dark Rock"-Serie, genauer gesagt dem Dark Rock Pro C1 sowie dem Dark Rock Advanced C1. Richtet sich ersterer eher an die Enthusiasten, welche das Maximum an Kühlleistung suchen, wurde letzterer eher für die breitere Masse entwickelt. Beiden gemein ist jedoch der hohe Anspruch seitens be quiet. Perfekte Verarbeitung sowie ein nahezu geräuschloser Betrieb werden versprochen.

Hersteller Name Preis
be quiet! Dark Rock Advanced C1 56.09€
be quiet! Dark Rock Pro C1 62.99€

Ob die beiden Kühler den Ansprüchen wirklich gerecht werden und ob die Erstlingswerke auch leistungstechnisch überzeugen können, dass wollen wir auf den folgenden Seiten herausfinden. Zuvor möchten wir euch die beiden "dunklen Felsen" aber noch kurz in einem Video näherbringen:

Dieses Video wird von unserem Partner HardwareClips gehostet. Das Video-Portal ist spezialisiert auf Videoclips rund um den Computer. Jeder User kann dort eigene Videos hochladen. Vom Messe-Video über Werbespots bis zum eigenen Casecon findet ihr alles auf Hardwareclips.com!


Inhaltsverzeichnis

  1. be quiet! Dark Rock Pro C1 und Advanced C1
  2. be quiet! Dark Rock Pro C1 im Detail
  3. be quiet! Dark Rock Advanced C1 im Detail
  4. So testet PC-Max
  5. Serienlüfter im Überblick
  6. Ergebnisse mit Serienlüfter
  7. Ergebnisse mit einem Referenzlüfter
  8. Ergebisse mit zwei Referenzlüftern
  9. Fazit

Anzeige