Alle Artikel aus der Rubrik Kuehlung

  • Coolermaster Aero Cool 7

    Coolermaster Aero Cool 7

    May 17, 2003, 9:25 a.m.

    Die CEBIT ist vorüber, neue Eindrücke wurden gesammelt und Innovationen präsentiert. Viele sind einfach wieder in den Tiefen des Kurzzeitgedächtnisses verschwunden, einige wenige blieben jedoch hängen. In der Kühler-Kategorie fällt darunter der neue Coolermaster Aero Cool 7, der so wirklich gar nicht in das Standardmuster eines langweilig aussehnden Kühlers passen will. Schon optisch sorgt er für ein neugieriges Aufblicken, sollte eine in strahlendem Türkis gehaltene Mini-Flugzeugturbine auf dem Kühler verbaut sein? Nein, die Erklärung ist simpel: die einige Zeit von der Industrie vergessene Radiallüfter-Technik hält hier erneut Einzug in den heimischen PC und wird erweitert durch eine Neuheit in der Konzeption des Lüfters, den Radial-Trommellüfter. Dies soll gute Kühlung auch moderner CPU´s bei angenehmer Geräuschkulisse versprechen. Da Coolermaster mit seinen schon bekannten und durchaus beliebten Heatpipe-Kühlern einige Lorbeeren einheimsen konnte waren unsere Erwartungen hoch. Unsere neue Teststation wurde eingesetzt, um den Aero Cool auf Herz und Nieren zu prüfen und den Vergleich gegen den Thermaltkake Volcano 7+ und den Aero Cool Deep Impact DP 101 (unter anderem auch mit Y.S.-Tech TMD Lüfter) wagen. Ob futuristisches Design, Verarbeitung, Leistung, Preis und Lautstärke zusammenpassen und so Coolermaster ein wirklich gutes Werkstück abgeliefert hat, erfahrt ihr in unserem Test. »

  • 2 Sharkoon CCFL Lüfter

    2 Sharkoon CCFL Lüfter

    April 14, 2003, 3:58 a.m.

    Lüfter gibt es in Hülle und Fülle, darunter auch viele Exoten und Neuentwicklungen. Eine von diesen Neuentwicklungen, ist der CCFL Lüfter aus dem Hause Sharkoon. Dieser verfügt über eine runde Kaltlichtkathode und soll somit als auch als Lichtquelle für eine Gehäusebeleuchtung dienen. Geht es nach dem Wunsch des Herstellers, so soll dieser Lüfter die neue Referenz der beleuchteten Lüfter sein und alles bisher dar gewesene in den Schatten stellen. Ob die neuen Lüfter mit ihrer Kaltlichtkathode aber wirklich halten was der Hersteller verspricht, wird sich im Test offenbaren. Angeschaut haben wir uns dabei sowohl einen Lüfter mit einer roten, als auch einen mit einer ultravioletten Kathode. »

  • AeroCool Deep Impact DP 101

    AeroCool Deep Impact DP 101

    April 1, 2003, 9:37 a.m.

    Eigentlich war es unsere Absicht die ersten Luftkühlertests in wenigen Wochen zu veröffentlichen. Doch wir möchten die Gelegenheit nutzen, um vorab schon einmal von einem interessanten Kühler einen Test zu machen. Bei dem AeroCooler Deep Impact DP 101 Kühler handelt es sich um ein sehr faszinierendes Exemplar, welches für die Weiterleitung der Wärme anstatt Metall ein besonderes Pulver einsetzt. Aufgrund seiner Bauweise ist der Kühler außerdem in der Lage, seine Wärme besonders gut abzugeben, welches dabei bei einer niedrigen Geräuschkulisse von Statten geht. Um den Kühler zu testen kam unsere eigens für Kühlertests entwickelte Teststation zum Einsatz, mit der wir optimale Vergleichsmöglichkeiten bieten können. »

  • Thermaltake Aquarius II

    Thermaltake Aquarius II

    March 23, 2003, 2:32 p.m.

    Eine Wasserkühlung findet sich in immer mehr System wieder. Der Grund, weshalb sich immer mehr User für eine Wasserkühlung entscheiden ist einfach und verständlich, denn man erhält eine hervorragende Kühlleistung in Verbindung mit einer angenehmen Geräuschkulisse. Bisher war es allerdings mit viel Aufwand verbunden die Komponenten alle ins Gehäuse unterzubringen, weswegen immer noch viele Leute davor zurückschrecken sich eine Wasserkühlung ins Gehäuse einzubauen. Natürlich haben die Hersteller diese Marktlücke entdeckt und bieten verhäuft Sets an, die sich speziell an handwerklich unbegabte Menschen richten. Einer dieser Hersteller ist unter anderem Thermaltake, der mit seinem Set ?Aquarius II? ein interessantes Set zu einem günstigen Preis anbietet. »

  • 3 Lüftersteuerungen im Vergleich

    3 Lüftersteuerungen im Vergleich

    March 9, 2003, 3:24 p.m.

    Mit der Innovatek Fan-O-Matic haben wir bereits eine recht pompöse Lüftersteuerung gestestet, die jedoch auch ihren Preis hat. In diesem Vergleichstest haben wir uns drei verhältnismäßigen günstigen Lüftersteuerungen angenommen, um zu schauen, welche Features man heutzutage auch im Niedrigpreissegment geboten bekommt. Auf dem Prüfstand stand dabei das W-Force Superpanel, die Noise Isolator 4 Kanal und Noise Isolator 6 Kanal Lüftersteuerung. Bei der Auswahl des Testsamples haben wir versucht ein breites Spektrum der Lüftersteuerungen abzudecken. Dabei trennte sich schon während des Tests recht schnell die Spreu vom Weizen. »

  • Zalman ZM-NB32J North Bridge Heatsink

    Zalman ZM-NB32J North Bridge Heatsink

    Jan. 10, 2003, 5:07 p.m.

    Nicht alle Entwicklungen der Mainboard Industrie sind positiv. Nein, ich rede nicht von irgendwelchen Schnittstellen, sondern von dem Lüfter den viele auf ihrer Northbridge haben. Als die ersten Sockel-A Mainboards auf den Markt kamen galt ein Lüfter auf der Northbridge als Exempel für Leistung und Übertaktbarkeit. Es dauerte aber nicht lange bis sich herausstellte dass diese Lüfter mehr Schein als Sein sind. Das ganze wäre noch tragbar gewesen, wenn die Lüfter ihren Betreib lautlos verrichten würden. Aber genau das Gegenteil trat bei vielen ein. Die meist billig verarbeiteten Lüfter gingen teilweise schon nach wenigen Monaten kaputt und machten sich durch einen lauten Lagerschaden bemerkbar. Die Kulanz der Hersteller lässt es leider nicht immer zu einen Ersatzlüfter zu bekommen, also müssen andere Wege her um ein stabiles System zu haben dass man übertakten kann. Genau für diesen Lösungsweg hat Zalman den ZM-NB32J entwickelt, der mit seiner Bauweise auf eine komplett passive Kühlung setzt. Ob die Rechung aufgeht wird sich in diesem Test zeigen. »

  • Thermaltake G4-VGA Cooper Cooler

    Thermaltake G4-VGA Cooper Cooler

    Nov. 20, 2002, 11:08 a.m.

    Thermaltake kehrte vor einigen Wochen mit einen Paukenschlag in die GPU-Kühlung zurück: Der Kühler-Spezialist will mit seinem GeFORCE4 Power Booster die Marklücke der bisher komplett am freien Markt fehlenden GeFORCE4 Kühler erobern, und scheint damit auch Erfolg zu haben. Kaum waren diese Kühler auf dem Markt, hatten sämtliche OnlineShops alle Hände voll zu tun der Nachfrage gerecht zu werden. Im PC-MAX-Testcenter trat nun diser GeFORCE4 Kühler gegen den OEM Lüfter der ASUS Ultra 8460 an. »

  • Zalman ZM50-HP Grafikkartenkühler

    Zalman ZM50-HP Grafikkartenkühler

    Nov. 11, 2002, 3:47 p.m.

    Zalman hat sich ja schon mit ihren Fächerkühlern einen Namen gemacht. Diese Fächerkühler sind sowohl für Prozessoren als auch Grafikkarten erhältlich. Mit ihnen ist es möglich ein Silent-System aufzubauen. Der neuste Streich für die Silent-Freaks ist der VGA Heatpipe Kühler ZM50-HP, welchen wir im Test haben. »

  • Lüfteradapter  ICE HOLE

    Lüfteradapter ICE HOLE

    Nov. 11, 2002, 3:39 p.m.

    Über dem linken 3pin Anschluss befinden sich die Dip-Schalter zur Aktivierung der LEDs. auf der rechten Seite sind die Dip-Schalter zur Lüfterkontrolle. Hier kann man den Lüfter auf der Einstellung "Low" mit 5V versorgen. Auf "Middle" bekommt der Lüfter 7V und auf "Normal" die serienmäßigen 12V. »

  • Lüftersteuerung Digital Doc V5

    Lüftersteuerung Digital Doc V5

    Nov. 11, 2002, 3:36 p.m.

    Dieses Modell kann z.B. messen wie schnell sich die einzelnen Lüfter drehen oder über die Sensoren die Temperatur an bestimmten Stellen messen. Man hat auch die Möglichkeit eine obere Temperaturgrenze anzugeben ab der dann alle angeschlossenen Lüfter ihre Arbeit beginnen oder einfach nur schneller Drehen. »

Anzeige