Alle Artikel aus der Rubrik Festplatten

  •  Samsung SSD 840 - 250 Gigabyte

    Samsung SSD 840 - 250 Gigabyte

    Oct. 5, 2012, 3:05 p.m.

    Samsung stellte erst kürzlich die neuen, hauseigenen Solid State Drives in Form der SSD-840-Serie vor. »

  •  Samsung SSD 840 PRO - 256 Gigabyte

    Samsung SSD 840 PRO - 256 Gigabyte

    Sept. 24, 2012, 12:57 p.m.

    Als führender Hersteller von Speichertechnologie, läutet Samsung die nächste Runde im Kampf um das schnellste Solid State Drive auf dem Datenträgermarkt ein. Mit der SSD-840-Serie will das südkoreanische Unternehmen an die Erfolge der Vorgänger-Generation anknüpfen. Um dieses Ziel zu erreichen, nimmt Samsung einige, markante Optimierungen vor und auch die Energieeffizienz konnte auf dem Papier ordentlich gesteigert werden. Wie hoch die Leistung der SSD 840 PRO ausfällt und welche Besonderheiten die neue Schöpfung sonst noch bietet, erfahrt ihr in diesem Review. »

  •  ADATA SP900 - 128 GB SSD

    ADATA SP900 - 128 GB SSD

    June 30, 2012, 12:06 p.m.

    Mit der ADATA Premier PRO SP900 findet ein weiteres Solid State Drive mit dem performanten SF-2281-Controller aus dem Hause SandForce auf demnMarkt. Die SSD grenzt sich von den anderen Modellen durch die optimierte Firmware ab, indem auf den Overprovisioning-Bereich verzichtet wird. Dadurch stehen sieben Prozent mehr Speicherkapazität als bei herkömmlichen Flash-Speichern mit SandForce-Controller zur Verfügung. Ob es neben dem Vorteil der größeren Speicherkapazität auch Nachteile gibt, wird folgender Test zeigen. »

  •  Corsair Accelerator - 30 Gigabyte SSD

    Corsair Accelerator - 30 Gigabyte SSD

    June 21, 2012, 6:06 p.m.

    Der Speicherhersteller Corsair hat neben konventionellen Flash-Speichern nun auch spezielle Caching-Lösungen unter dem Namen "Accelerator Series" im Angebot. Das Besondere ist das Einsatzgebiet und die dazugehörige Software: Die SSD ersetzt nicht die vorhandene Festplatte, sondern dient als Zwischenspeicher für häufig verwendete Dateien, wodurch das Ansprechverhalten des PCs deutlich verbessert und flüssiger werden soll. Welche Vor- beziehungsweise Nachteile diese Lösung bietet, wird folgender Test zeigen. »

  •  Patriot Pyro SE - 240 GB SSD

    Patriot Pyro SE - 240 GB SSD

    April 13, 2012, 5:43 p.m.

    Mit der Pyro SE erweitert Patriot sein Portfolio an Flash-Speichern um eine performante SSD. Neben dem leistungsstarken SF-2281-Controller aus dem Hause SandForce kommt synchroner NAND-Speicher zum Einsatz. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch zahlreiche Features, wie zum Beispiel der "Garbage Collection", "Wear-Leveling", "Durawrite" und "RAISE". Dadurch wird eine konstante Leistung und hohe Zuverlässigkeit gewährleistet. Wie sich der Datenträger gegen die Konkurrenz schlägt, wird folgender Test zeigen. »

  •  OCZ RevoDrive Hybrid

    OCZ RevoDrive Hybrid

    March 26, 2012, 5:59 p.m.

    Kürzlich erweiterte OCZ das Portfolio an Solid State Drives mit der Hybrid-Solution-Serie. Das erste Modell dieser Reihe stellt die OCZ RevoDrive Hybrid dar. Das Besondere daran ist der Zusammenschluss einer ein Terabyte großen HDD mit einer 100 Gigabyte umfassenden SSD auf einer PCI-E-Steckkarte. Der Flash-Speicher dient dabei als Cache der mechanischen Festplatte und ermöglicht somit schnelle Zugriffszeiten sowie hohe Transferraten für die häufig genutzten Dateien. Die Verwaltung der Dateien übernimmt die Dataplex-Caching-Software, die völlig selbständig arbeitet. »

  •  OCZ Synapse - 64 Gigabyte SSD

    OCZ Synapse - 64 Gigabyte SSD

    March 14, 2012, 1:09 p.m.

    Mit der Synapse-SSD erweitert OCZ seine Angebotspalette um die Caching-Solution-Serie. Auf den ersten Blick unterscheidet sie sich nicht von anderen Flash-Speichern, doch die Besonderheit liegt im Anwendungsgebiet und der Software. Die Solid State Drive dient als Cache für eine herkömmliche Festplatte und vereint somit die niedrigen Zugriffszeiten und hohen Transferraten einer SSD mit der hohen Speicherkapazität einer HDD. Das Zusammenspiel der zwei Datenträger übernimmt die Dataplex-Caching-Software. Diese entscheidet selbständig, welche Daten im Cache abgelegt und welche auf der Festplatte gespeichert werden. Welchen Vorteil dieses Prinzip bietet, wird folgender Test zeigen. »

  •  Corsair Performance Pro - 256 Gigabyte SSD

    Corsair Performance Pro - 256 Gigabyte SSD

    Feb. 15, 2012, 6:21 p.m.

    Mit der Performance Pro Series erweiterte Corsair kürzlich sein Portfolio an Flash-Speichern. Wie der Produktname andeutet, sind die SSDs für hohe Leistung konzipiert. Dies wird erreicht durch einen performanten Marvell-Controller in Kombination mit synchronem NAND-Speicher, sowie 256 MByte Cache. Damit die Leistung konstant bleibt, ist eine fortschrittliche und automatische Speicherbereinigung implementiert worden. Ob es der neuen Generation gelingt die Leistungskrone zu erobern wird folgender Test zeigen. »

  •  Intel 520 Series SSD

    Intel 520 Series SSD

    Feb. 6, 2012, 5:59 p.m.

    Die am heutigen Tag offiziell vorgestellte SSD-Generation von Intel hört auf den Codenamen "Cherryville" und basiert auf einem SF-2281-Controller aus dem Hause SandForce. Dieser, vom Hersteller erstmals eingesetzte SSD-Prozessor, soll dem neuen Flash-Datenträger zu einer gesteigerten Performance im Vergleich zum SSD-510-Vorgänger verhelfen. Zusätzlich implementiert Intel interessante Features, wie eine 256-bit-AES-Verschlüsselung, Datenkompression und eine "End-to-End Protection". Wie sich der Neuling gegen die starke Konkurrenz schlägt, wird folgender Test zeigen. »

  •  OCZ RevoDrive 3 X2 – 480 Gigabyte SSD

    OCZ RevoDrive 3 X2 – 480 Gigabyte SSD

    Jan. 23, 2012, 4:50 p.m.

    OCZ schickt die zweite Generation der RevoDrive-Serie ins Rennen und hält sich dabei an alte Konventionen: Wieder ist es eine PCI-Express-Karte! Wieder sind es vier Sandforce-Controller, zusammengefasst zu einem RAID0-Verbund! Wieder zielt der Hersteller auf die Leistungskrone des Segments ab. OCZ optimiert allerdings die RevoDrive 3 X2 gegenüber dem Vorgänger und bietet dem potenziellen Käufer nun noch mehr Leistung. Wir nehmen die 480-Gigabyte-Variante unter die Lupe. »

Anzeige