Alle Artikel aus der Rubrik Grafikkarten

  • ASUS XG Station Pro Grafikkartengehäuse im Test

    Das Problem kennen viele: Will man sich ein leistungsfähiges Notebook anschaffen, das auch zum Gaming geeignet ist, muss man entweder bei der Mobilität Abstriche machen oder aber eine externe GPU anschaffen, die sich bei Bedarf optional anschließen lässt. Letzteren Zweck soll die ASUS XG Station erfüllen. Wir machen den Test. »

  • EVGA GTX 1070 Ti FTW Ultra Silent im Test

    Was macht man, wenn das gewünsche Grafikkartenmodell kaum übertaktbar ist, obwohl die Leistungsreserven prinzipiell zur Verfügung stehen? Mit diesem Problem konfrontiert sind Käufer der GTX 1070Ti, die Nvidia genau zwischen der GTX 1070 und 1080 platziert. EVGA versucht daher, bei der 1070Ti FTW Ultra Silent genau da zu überzeugen, wo es darauf ankommt. »

  • Nvidia GTX 1070 Ti Founders Edition im Test

    Nvidias Release der GTX 1070 Ti festigt weiter die Stellung im hochpreisigen Segment des Grafikkartenmarktes. Preislich und leistungstechnisch betrachtet liegt die Karte genau zwischen der GTX 1070 und 1080 und hält damit potenziell wenig Überraschungen bereit - also business as usual? »

  • ASUS Radeon RX Vega 64 STRIX Gaming im Kurztest

    AMD hat endlich die Radeon RX Vega 64 und 56 veröffentlicht, welche direkt mit der Nvidia GTX 1080 und 1070 konkurrieren. Obwohl die Modelle der Partnerunternehmen erst in einigen Wochen erscheinen, haben wir als eines der ersten deutschen Magazine die Möglichkeit gehabt, die RX Vega 64 STRIX von ASUS schon vorab zu testen. »

  • AMD Radeon RX Vega 64 und Radeon RX Vega 56 im Test

    Lange Zeit hieß es für Kunden warten: Denn AMDs neue GPU-Generation wurde verschoben - mehrmals, ehe es nun endlich soweit ist. Auch wir haben uns die neue Grafikkarten des roten Lagers im Test näher angesehen und klären, ob die Alternative für anspruchsvolle Nutzer auch empfehlenswert ist. »

  • MSI Radeon RX 580 Gaming X 8GB im Test

    Als Nachfolger der RX 480 will AMD mit der RX 580 einen optimierten Grafikbeschleuniger auf den Markt bringen. Das Ziel: Die Mittelklasse. Nicht ganz angepeilt waren zum Release Krypowährungsschürfer, die die Lagerbestände sämtlicher RX 580 leergefegt haben. Entspannung ist in Sicht und auch der Grund, warum wir uns MSIs Radeon RX 580 Gaming X 8GB näher ansehen. »

  • MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X im Test

    Bereits mit der Lightning-Edition der GTX 1080 Ti zeigte MSI, was mit dem Grafikchip von Nvidia machbar ist. Die Lightning-Edition richtet sich mit dem für die Serie typisch extremen Platinenlayout ganz klar an Enthusiasten und Profi- Übertakter. Wer es hingegen nicht ganz so extrem braucht, aber dennoch in guter 4K- Qualität spielen möchte, für den bietet MSI nun auch eine Twin-Frozr-Variante der GTX 1080 Ti im bekannten Gaming-Design an. »

  • PowerColor Radeon RX 570 Red Devil im Test

    AMDs RX 500-Serie ist da, um die RX 400-Ableger zu beerben und frischen Wind in die GPU-Mittelklasse zu bringen. Die Unterschiede zum Vorgänger fallen mit leicht erhöhten Taktraten und leicht optimierter Spannungsversorgung marginal aus. Ob das auch bei der RX 570 genug ist, um zu überzeugen wird unser Test der PowerColor RX 570 Red Devil klären. »

  • Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ Limited Edition im Test

    Die Durststrecke zwischen den Radeon RX 400- Karten und dem Release der neuen Vega-Generation lässt sich für Vieles nutzen. AMD entschied sich dazu, die Technik der RX 470 und RX 480 noch einmal aufzuarbeiten und als Radeon RX 570, beziehungsweise RX 580 herauszubringen. »

  • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X Plus im Test

    Nachdem das Augenmerk nach der Vorstellung der 1080Ti immer mehr von der GTX 1080 abwanderte, stellte Nvidia eine überarbeitete Version mit einem Speicherupgrade vor. Ob sich das Modell mit schnellerem 8GB GDDR5X-RAM gegen die Konkurrenz aus dem eigenen Hause behaupten kann, zeigt unser Test. »

Anzeige

Preisvergleich