Alle Artikel aus der Rubrik Eingabegeräte

  • Razer Blackwidow Elite Tastatur im Test

    With the Blackwidow Elite Razer offers an updated version of its high-quality upper-class keyboard with many features, but can also be paid for it very expensive. Whether the device at the premium price can get an editorial recommendation in the house, we clarify the test. »

  • Coolermaster Mastermouse MM520

    Zum Ende das letzten Jahres brachte Coolermaster zwei günstige Gaming-Mäuse auf den Markt, darunter auch die Mastermouse MM520. Sie will ein ansehnliches Design mit allen wichtigen Features kombinieren, die man als Gamer braucht. Ob das gelingt, zeigt unser Test. »

  • Razer Huntsman Gaming Tastatur im Test

    Wer schon immer mal eine Tastatur mit optomechanischen Infrarot-Switches haben möchte, für den hat Razer nun etwas parat. Der amerikanische Hersteller möchte einmal mehr den High-End-Bereich der Gaming-Tastaturen aufmischen und schickte daher die Huntsman und Huntsman Elite auf den Markt. Die neuen Modelle sind speziell aufs Gaming ausgelegt und sollen unter Anderem mit hoher Qualität und Ausstattung überzeugen. Ob das gelingt und wie sich die Huntsman sonst behauptet, zeigt sich im Test. »

  • Tesoro Gram XS im Test

    Mit der Gram war Tesoro einer der ersten Hersteller, die besonders flache Tastaturen mit mechanischen Schalter kombiniert haben. Die Gram XS setzt diesen Effort konsequent fort. Dementsprechend fällt das Modell mit dem Suffix XS noch flacher aus - ob damit auch Kompromisse gemacht werden müssen oder noch flacher gleich besser ist, wird unser Test klären. »

  • Roccat Horde Aimo Gaming Tastatur im Test

    Haben Rubberdome-Tastaturen im hochpreisigen Segment heute noch eine Chance? Roccat ist zumindest davon überzeugt und bietet mit der Horde Aimo ein entsprechendes Modell an, das mit einer üppigen Ausstattung samt RGB-Beleuchtung aufwarten möchte. Ob die Tastatur empfehlenswert ist, klärt unser Test. »

  • Roccat Kone Aimo Gaming Maus im Test

    Inzwischen ist es mehr als zehn Jahre her, dass Roccat die erste Version seiner Gaming-Maus Kone auf den Markt gebracht hat. Die neueste Auflage zum zehnten Jubiläum hört auf den Namen Kone Aimo und soll einen bereits hochwertigen Nager um weitere Funktionen verbessern. Was das bedeutet, erklären wir im Review. »

  • Corsair Strafe RGB MK.2

    Corsair hat einigen Modellen einen neuen Anstrich verpasst, so auch der neuen Strafe RGB MK.2. Sie soll ihren Vorgänger um eine Vielzahl an Funktionen sowie Features erweitern, aber auch designtechnisch hat sich einiges geändert. Des Weiteren hat sich die Auswahl der Schalter auf MX Silent und Red begrenzt. Ob die Neuauflage nicht nur eine Verbesserung der originalen Strafe ist, sondern auch auf dem heutigen Markt überzeugen kann, klärt unser Test. »

  • Xtrfy X3-RGB Gaming Tastatur im Test

    Xtrfy probiert es nochmal mit RGB: Die bereits bekannte "Mem-chanical"-Tastatur soll wie immer die Vorteile beider Welten vereinen und kann in der neuesten Auflage auch bunt leuchten. Wir finden heraus, ob das für eine Redaktionsempfehlung reicht. »

  • Cougar Revenger S Gaming Maus im Test

    Mit der Revenger S hat Cougar den Nachfolger des fast gleichnamigen Vorgängermodells auf den Markt gebracht. Letzterer konnte bei uns bereits einen Award gewinnen. Doch Cougar will seine sehr gute Einsteigermaus noch besser machen. Wir zeigen, ob dies gelungen ist. »

  • Thermaltake X1 RGB MX Speed im Test

    Thermaltake hat im Rahmen der CES im vergangenen Januar einiges an Peripherie vorgestellt. Nach und nach erreicht die Hardware den Endkundenmarkt - dazu gehört auch das Modell X1 RGB, welches gehobenen Ansprüchen gerecht werden soll. Dazu hat man nach eigenen Angaben viele Funktionen und schnelle Switches von Cherry vereint. Ob Thermaltake sein Versprechen halten kann, zeigen wir im Folgenden. »

Anzeige

Preisvergleich