Alle Einträge mit dem Tag "messe"

  • Computex 2014: Corsair stellt K70, K95 und M65 mit RGB-Beleuchtung vor

    Corsair darf als erstes Unternehmen exklusiv die Cherry-MX-RGB-Schalter in den eigenen Tastaturen verbauen. Als Basis dienen die bereits bekannten Keyboards K70 und K95. Per Software kann nun jede einzelne LED einer Taste programmiert werden. Das gesamte RGB-Farbspektrum aus 16,8 Millionen Farben steht dabei zur Verfügung. Zudem zeigt Corsair eine neue Maus "M65 RGB" mit entsprechender Hintergrundbeleuchtung. »

  • Computex 2014: Asus zeigt extrem dünnes Gaming-Notebook GX500 mit 4k-Display

    Mit dem GX500 präsentiert Asus auf der Computex 2014 ein neues Notebook der "Rebublic of Gamers"-Riege, welches einerseits mit extrem leistungsfähiger Hardware und einem 4k-Display ausgestattet ist, aber laut Asus auch das "dünnste" Gaming-Notebook sein soll. »

  • Computex 2014: Fractal Design stellt eigene Kompaktwasserkühlungen der Kelvin-Serie vor

    Anlässlich der Computex 2014 in Taipeh hat uns Fractal Design in einem Video die ersten eigenen Kompaktwasserkühlungen vorgestellt. Die Modelle der Klevin-Serie werden mit verschiedenen Radiatorgrößen erhältlich sein und sind in Zusammenarbeit mit Alphacool entwickelt worden. Ein interessantes Feature ist ohne Frage der Einsatz von Kupfer als Material für Radiator und Kühlblock. »

  • Computex 2014: Corsair zeigt AIO-Wasserkühlungs-Adapter HG10 für Grafikkarten

    Corsair macht die eigenen All-In-One-Wasserkühler für Grafikkarten bereit: Mit dem Adapter HG10 für AMD- und Nvidia-Oberklasse-Grafikkarten können die tendenziell lauten Referenzkühler durch potentere Wasserkühlungen ersetzt werden. Des Weiteren soll sich der Standard-Referenz-Lüfter weiterhin für die Belüftung kritischer Bauteile wie die VRMs neben der GPU kümmern. »

  • Computex 2014: Raijintek präsentiert neues Cube-PC-Gehäuse Atlas

    Mit dem neuen Atlas hat Raijintek auf der Computex 2014 ein neues Cube-PC-Gehäuse präsentiert, das speziell für Modder und High-End-Gamer entwickelt wurde. Im Inneren lassen sich Mainboards bis hin zum Micro-ATX-Standard verbauen, weshalb sich damit ohne weiteres ein potentes, aber kompaktes Gaming-Rig aufbauen lässt. »

  • Computex 2014: Corsair HXi-Netzteil-Serie mit 80Plus-Platinum-Zertifikat

    Die Möglichkeiten zur Steuerung und Überwachung mit Corsairs "Link"-Software finden Einzug in die neue HXi-Serie, die auf der Computex 2014 vorgestellt wurde. Die Modelle von 750 bis 1.000 Watt Ausgangsleistung sollen zudem mit ihrer Platinum-Effizienz und leisen Kühlung überzeugen. Das vollmodulare Kabelmanagement erlaubt außerdem eine individuelle Stecker-Konfiguration. »

  • Computex 2014: Raijintek mit neuem Mini-ITX-Gehäuse Metis

    Der Fokus der Herstellers Raijintek lag bei der diesjährigen Computex in Taiwan neben den gewohnten Kühlungsprodukten auch erstmals verstärkt auf dem Gehäusemarkt. So stellte das junge Unternehmen mit dem Metis ein Mini-ITX-PC-Gehäuse vor, welches sich nicht nur für den Einbau passender Komponenten für diesen kompakten Formfaktor eignet sondern laut Hersteller auch für Valves kommende Steam Machines geeignet sein wird. »

  • Computex 2014: Updates zu Noctua Active-Noise-Cancellation-Projekt

    Hinter der Abkürzung ANC versteckt sich Noctua Projekt zur aktiven Geräuschreduzierung oder auch Active Noise Cancellation und natürlich hat es sich der Hersteller nicht nehmen lassen uns, wie bereits im letzten Jahr zur Computex 2013, in einem Video über den aktuellen Status und die Fortschritte auf diesem Bereich zu informieren. »

  • Computex 2014: Noctua experimentiert mit beflockten Lüftern

    Wie wir es von Noctua gewöhnt sind hat das Unternehmen auch zur diesjährigen Computex-Messe in Taipeh neben neuen Produkten einige Innovationen wie unter anderem die beflockten Lüfter mitgebracht, welche uns am eigenen Stand präsentiert wurden. Mit einer neuen, samtartigen Beschichtung, die auf Rotor und Rahmen der Lüfter aufgebracht wird, soll dabei zukünftig die Lautstärkeentwicklung weiter minimiert werden können. »

  • Computex 2014: Asymmetrische Versionen von Nocutas NH-D15 und NH-U14S

    Nachdem vor knapp einem Monat der neue Prozessorkühler NH-D15 vorgestellt wurde, hat der Hersteller Noctua im Rahmen der Computex 2014 eine alternative dieses Geräts vorgestellt, die zusammen mit einem Zweitmodell des NH-U14S über einen asymmetrischen Aufbau verfügen wird und damit die Inkompatibilität auf Mini-ITX- und Micro-ATX-Mainboards umgehen soll. »

Anzeige

Preisvergleich