Alle Einträge mit dem Tag "messe"

  • Computex 2014: Asus enthüllt wassergekühlte ARES III mit zwei Hawaii XT-Chips

    Auf der Computex entließ Asus mit der ARES III eine mächtige Grafikkarte, die mit gleich zwei vollwertigen Hawaii XT-Chips aus dem Hause AMD daherkommt. Dies resultiert in jeweils 2.816 Streamprozessoren, die 176 Textureinheiten und 64 Rasterendstufen. Zwei mal vier Gigabyte VRAM sind demzufolge mit an Bord sowie ein jeweils 512-Bit-Speicherinterface. Alles in allem also sicherlich genug, damit eine Wasserkühlung für das Grafikmonster vonnöten ist. »

  • Computex 2014: Crossblade Ranger - Erstes FM2+ Board aus der ROG-Serie

    Erstmals bringt Asus ein Mainboard des bekannten Sub-Brands "Republic of Gamers" für den AMD-Sockel FM2+ und kommt damit nun endlich den Wünschen der Community nach. Auf der Computex konnte die ansehnliche Hauptplatine aus allen Blickwinkeln bestaunt werden. Dabei wird auch klar, dass das AMD-Mainboard in fast allen Hinsichten dem Intel-Bruder gleicht. »

  • Computex 2014: MSI mit erstem X99-Mainboard und Z97-Platine mit USB 3.1

    Auf der Computex stellte MSI viele Mainboards aus. Eines davon machte allerdings mit besonders interessanten Ausstattungsmerkmalen auf sich Aufmerksam, verfügt allerdings bis jetzt noch über keine Bezeichnung. Weniger markant, aber dennoch äußerst speziell ist außerdem das erste Mainboard mit Z97-PCH von Micro Star International, das mit schnellen USB-3.1-Schnittstellen aufwarten kann. »

  • Computex 2014: Sparsame Mainboards von MSI - Die neue ECO-Baureihe

    Ein Teil von MSIs Computex-Lineup in diesem Jahr stellt die neue ECO-Serie dar. Hierbei handelt es sich um Hauptplatinen, die mit besonders guten Effizienzwerten aufwarten und hinsichtlich des Verbrauchs Rekorde aufstellen dürften. Die entsprechenden Low-Power-Ableger machen teils mit markanten PCB-Farben auf sich Aufmerksam und setzen auf Intels H81-, H97- sowie B85-PCH. »

  • Computex 2014: Antec aktualisiert VPF-Netzteil-Serie

    Für die VPF-Einsteiger-Serie verpasst Antec ein Upgrade der Effizienz. Künftige VPF-Netzteile sind statt der Standard-80Plus-Zertifizierung nun mit 80Plus Bronze ausgezeichnet. Um den Preis niedrig halten zu können, sind auch die Kabel des Nachfolgers nicht komplett ummantelt. Trotz des größeren Kostenaufwands für einen höheren Wirkungsgrad bleibt der Preis stabil auf Vorgänger-Niveau. »

  • Computex 2014: Lian Li zeigt kompaktes Computer-Gehäuse PC-Q12

    Lian Li hat auf der diesjährigen Computex in Taipeh unter anderem das neue PC-Q12 vorgestellt. Es handelt sich dabei um ein äußerst kompaktes PC-Gehäuse für den Mini-ITX-Standard, in dem allerdings dank einer PCI-Riser-Karte eine leistungsstarke Grafikkarte Platz finden kann. Damit eignet sich das Case nicht nur als Behausung für Office-Systeme sondern auch für kleine Gaming-Rigs. »

  • Computex 2014: Lian Li präsentiert Benchtable PC-T80

    Als direkten Nachfolger zum Benchtable PC-T60 hat uns Lian Li anlässlich der diesjährigen Computex-Messe in einem Video den PC-T80 präsentiert. Auch bei diesem Modell handelt es sich um einen offenen Teststand, die besonders bei Overclockern oder zum Testen von Hardware beliebt sind. »

  • Computex 2014: Lian Li mit neuem EATX-PC-Gehäuse PC-V1000L

    Am eigenen Stand auf der Computex 2014 hat uns Lian Li in einem Video zwei neue Modelle der V-Serie vorgestellt. Beim PC-V1000L handelt es sich dabei um eine PC-gehäuse für Mainboards bis hin zum EATX-Standard, die wie bereits vom Hersteller gewohnt in unterschiedlichen Ausführungen und so unter anderem auch mit einem Sichtfenster sowie schwarz lackiertem Innenraum angeboten werden sollen. »

  • Computex 2014: Aegis - Ein neuer mATX-Tower von Bitfenix

    Eines von vielen interessanten Neuvorstellungen, die am Bitfenix-Stand im Rahmen der Computex bestaunt werden konnten, hört auf die Bezeichnung "Aegis". Hinter dem Namen verbirgt sich ein Tower-Case, welches mit bewährten Features aus dem eigenen Hause daherkommt. Was das Gehäuse für weitere Besonderheiten mitbringt, erklärt der Hersteller im Video. »

  • Computex 2014: Chieftec präsentiert A-90-Netzteil-Serie

    Chieftec präsentiert eine neue Netzteil-Serie, die auf einen Weitbereichseingang verzichtet und daher nur in Regionen mit einer Netzspannung von 230 Volt geeignet sind. Auf eine 80Plus-Zertifizierung wurde verzichtet, dennoch soll der Wirkungsgrad dem eines 80Plus-Gold-Netzteils entsprechen. Das Gehäuse mit der speziellen rauen Oberfläche wurde von der NAVITAS-Serie übernommen. »

Anzeige

Preisvergleich