Alle Einträge mit dem Tag "handy"

  • LG G4: Vorstellung zieht sich über MWC 2015 hinaus

    22.01.2015 | 11:29 Uhr | Rubrik: Smartphones

    Aktuell sieht es so aus, als würde der Snapdragon-810-Chipsatz die Präsentation des LG G4 auf dem MWC in Barcelona verhindern. Ein LG-Verantwortlicher soll gegenüber den koreanischen Medien geäußert haben, dass LG nicht plane, das neue Smartpohone auf dem MWC 2015 vorzustellen. Grund könnten Hitzeprobleme der CPU sein, die eine Marktreife in weite Ferne rücken lassen.

  • Samsung plant die Veröffentlichung des Galaxy S6 und einer neuen Smartwatch

    13.01.2015 | 15:53 Uhr | Rubrik: Smartphones

    Medienberichten zufolge wird Samsung noch dieses Jahr sein neues Vorzeigemodell und damit einen neuen Stammesführer für das S-Produktreihe veröffentlichen, das Samsung Galaxy S6. Das Gerät soll wohl auf dem Mobile World Congress 2015 in Barcelona präsentiert werden.

  • CES 2015: Studio Energy: Ausdauer-Smartphone mit 5000 mAh Akku

    08.01.2015 | 14:03 Uhr | Rubrik: Smartphones

    Der im Mobilfunk-Geschäft eher unbekannte Hersteller "Blu Products" hat auf der CES 2015 ein neues 5-Zoll-Gerät vorgestellt, welches über einen Akku mit satten 5000 mAh verfügt. Damit sollen bei regelmäßiger Nutzung Laufzeiten von bis zu vier Tagen erreicht werden.

  • CES 2015: LG G Flex 2 ist geschrumpft und heilt sich selbst

    07.01.2015 | 10:25 Uhr | Rubrik: Smartphones

    Auf der CES 2015 hat LG den Nachfolger des LG G Flex vorgestellt. Das neue Modell des "Bananenhandys" ist wie sein Vorgänger gekrümmt und besitzt  eine spezielle Rückseite, mit der kleinere Kratzer nach wenigen Sekunden von alleine verschwinden sollen.

  • BlackBerry Classic - Jetzt schon ein Verkaufserfolg?

    16.12.2014 | 11:29 Uhr | Rubrik: Mobilfunk, Smartphones

    Mit dem BlackBerry Classic besinnt sich die kanadische Firma wieder auf alte Tugenden und setzt die alten Klassiker mit aktueller BlackBerry-10-OS-Software neu auf. Besonders in Übersee herrscht aufgrund des Smartphones reges Interesse, was allen voran der QWERTZ-Tastatur zuzuschreiben ist.

  • Gorilla Glass 4 bereits bei Samsung Galaxy Alpha und Galaxy Note 4 verbaut

    11.12.2014 | 15:25 Uhr | Rubrik: Mobilfunk, Smartphones, Tablets

    Der Glashersteller Corning bewirbt seit November sein neues Gorilla Glass 4, welches Stürze noch besser aufnehmen soll als die Vorgänger. Dass das robuste und kratzfeste Sicherheitsglas aber schon in Samsungs Mobilgeräten Galaxy Alpha und Note 4 verbaut wird und maßgeblich zur dünnen Bauweise beigetragen hat, wurde aber erst jetzt bekannt.

  • Enthüllung einer Neuheit: Nokia kündigt Produkt-Vorstellung an

    17.11.2014 | 18:14 Uhr | Rubrik: Mobilfunk, Smartphones

    Der ehemals weltgrößte Handy-Hersteller Nokia twittert ähnlich wie sonst Apple eine ominöse Bildbotschaft, die besagt, dass das Unternehmen am morgigen Tag auf heimischen Boden Großes vor hat. In welchen Bereich diese Ankündigung vorstößt, ist bisher nocht nicht bekannt.

  • IFA 2014: Einsteiger und Mittelklasse Smartphones für Jedermann: Huawei präsentiert Ascend G620 S sowie Ascend Y 550

    09.09.2014 | 15:53 Uhr | Rubrik: Mobilfunk, Smartphones

    Neben den Leistungsfähigen Produkten waren auch Mittelklasse sowie Einsteigerprodukte zu sehen, die deutlich kostengünstiger daher kommen. Das Ascend G 620 S bietet ein  Fünf-Zoll-HD-Display sowie eine Acht-Megapixel-Kamera. Auch die aktuellen Verbindungsstandards wie LTE und NFC werden unterstützt. Ein weiteres Modell stellt das Ascend Y 550 dar. Für 129 Euro erhält der Käufer ein LTE-Gerät  samt 4,5-Zoll-Display.

  • Apple iPhone 6: Präsentation womöglich am 9. September

    06.08.2014 | 10:32 Uhr | Rubrik: Smartphones

    Neuste Gerüchten zum kommenden iPhone 6 besagen, dass der Hersteller Apple das Gerät zu einem Event am 9. September vorstellen will. Wie gewohnt soll die Präsentation des neuen Smartphones in San Francisco erfolgen.

  • Datenroaming: Ab Juli neue Preissenkung für mobiles Internet in der EU

    25.06.2014 | 07:14 Uhr | Rubrik: Mobilfunk

    Seit Jahren limitiert die europäische Kommission die maximalen Preise, die Netzbetreiber ihren Kunden beim mobilen Surfen im Ausland stellen dürfen. Ab dem ersten Juli tritt eine weitere Richtlinie in Kraft, die eine Roaming-Gebühr von höchstens 20 Cent pro Megabyte festschreibt.