Alle Einträge mit dem Tag "glas"

  • In Win A1 im Test

    Das A1 ist von In Win erst kürzlich gezeigt worden und war auch Teil des Aufgebots bei der Computex 2018. Interessant ist das Gehäuse des Herstellers dabei in mehrerlei Hinsicht: In Win liefert ein Netzteil und ein integriertes Ladepad lädt Smartphones kabellos auf, während der Korpus auf einem transparenten, beleuchteten Sockel steht. Ob das Case damit auch in der Praxis überzeugt, klären wir im Test. »

  • Fractal Design Meshify C Mini Dark TG im Test

    Mit dem Meshify C hat Fractal Design die eigene Norm gebrochen - und das kam gut an. Statt geradliniger Front, die außerdem üblicherweise geschlossen ist, bekommt das Meshify, wie der Name schon andeutet, ein polygonartiges Mesh-Design an der Vorderseite spendiert. Nun kommt mit dem Meshify C Mini Dark TG die geschrumpfte Variante auf den Markt. Wir machen den Test. »

  • OnePlus 6 mit Notch und Highend-Hardware vorgestellt

    Nun hat auch OnePlus sein neuestes Topmodell offiziell enthüllt. Das OnePlus 6 entspricht designtechnisch weitgehendst den Gerüchten, womit sich auf die Notch auf dem 6,3 Zoll großen Display bestätigt hat. Los geht es preislich bei rund 450 Euro - abhängig von der Speicherkonfiguration. »

  • Versa H26 TG: Thermaltakes preiswertes Gehäuse mit Glas und 5,25-Zoll-Schacht

    Thermaltake erweitert die Produktfamilie an Gehäusen um ein Modell, das mehr oder weniger in heutigen Zeiten eine Nische füllt: Es kommt mit 5,25-Zoll-Schächten für ODDs und weitere Geräte und bringt darüber hinaus ein Glas-Seitenteil mit. »

  • NZXT H400i im Test

    NZXT bringt mit der runderneuerten H-Serie gleich drei Modelle in verschiedenen Größenabstufungen mit. Mit ist immer die hauseigenen Regelmöglichkeit für Lüfter und RGB-LEDs, womit das Gehäuse laut Hersteller besonders "smart" sein soll. Wir prüfen das Gehäuse und schauen, ob das H400i abseits davon überzeugen kann. »

  • Chieftec Scorpion: Midi-Tower für Gamer mit LED, Glas und Lüftersteuerung

    Chieftec will mit dem neuen GL-01B-OP Scorpion den Nerv der Zeit treffen und setzt dafür auf aktuelle Trends. Nicht fehlen dürfen also Glas als Material sowie leuchtende Lüfter, die sich mithilfe der integrierten Regeleinheit über die Front steuern lassen. »

  • Trooper und Stryker: Cooler Master legt Gehäuse aus dem Jahr 2011 neu auf

    Cooler Master teilt sich Marktanteile mit vielen anderen Gehäuse-Herstellern. Doch was dem Hersteller bleibt, sind ikonische Designs, die bei vielen Nutzern in Erinnerung bleiben. Bei Kennern klingelt es, wenn man "Trooper" und "Stryker" im Zusammenhang mit Cooler Master hört. »

  • CES 2018: Thermaltake mit neuem Glas-Gehäuse und Einsteiger-Maus - jeweils mit RGB

    Mit dem View 91 Tempered Glass RGB hat Thermaltake auf der diesjährigen CES ein neues Gehäuse vorgestellt, dass besonders viel Platz für Lüfter und voluminöse Kühllösungen bietet. Außerdem wurde mit der Iris RGB zusätzlich eine neue Einsteiger-Maus gezeigt. »

  • Deepcool Baronkase Liquid im Test

    Wer ein Gehäuse für den Aufbau eines neuen Systems sucht, wird sich zwischen vielen Alternativen entscheiden müssen. Viele davon kommen mit einer RGB-Beleuchtung und einem Glas-Seitenteil daher. Hersteller Deepcool will mit dem Baronkase Liquid einen draufsetzen. Wie und ob das chinesische Unternehmen einen Volltreffer landen kann, erfahrt ihr im Test. »

  • be quiet! Dark Base 700: Neuer High-End-Midi-Tower mit USB 3.1 Typ C und RGB

    Die Dark Base-Serie bekommt Zuwachs: Das Dark Base 700 soll das inzwischen breit aufgestellte Gehäuse-Portfolio von be quiet! erweitern und fordernde Nutzer zufriedenstellen. Dafür setzt da Unternehmen auf bekannte Trends - allen voran das Seitenteil aus Glas. »

Anzeige

Preisvergleich