Alle Einträge mit dem Tag "TB"

  • Crucial rollt M550-SSD-Serie aus

    20.03.2014 | 11:32 Uhr | Rubrik: Datenträger

    Crucial hat mit der Auslieferung der M550-SSD-Serie an die Händler begonnen. Erste Modelle sind bereits im Preisvergleich gelistet. Die neue SSD-Serie deckt Kapazitäten von 128 Gigabyte bis hin zu 1 Terabyte ab. Es wird die neuen Ableger sowohl im 2,5-Zoll-Format als auch mit mSATA-Schnittstelle oder als M.2-Version geben. Das ein Terabyte fassende Modell ist bauartbedingt nur im 2,5-Zoll-Format erhältlich.

  • Asrock zeigt das Z77 Extreme6/TB4 mit Thunderbolt-Ports

    13.08.2012 | 10:09 Uhr | Rubrik: Mainboards

    Der neue, schnellere Anschlussstandard von Intel mit dem Namen "Thunderbolt" scheint sich allmählich zu etablieren. Nun zeigt Asrock neben MSI, Asus und Gigabyte erstmals eine Hauptplatine mit Thunderbolt-Buchsen. Das Modell trägt die Bezeichnung "Z77 Extreme6/TB4" und enthält ganze vier der Ports des ultraschnellen, modernen Standards.

  • Toshiba: Festplatten mit bis zu drei Terabyte ab Ende August

    10.08.2012 | 16:14 Uhr | Rubrik: Datenträger

    Der Elektronikriese Toshiba kehrt zurück in das Festplattengeschäft und präsentiert zwei beziehungsweise vier neue Festplattenserien mit Datenträgern, die jeweils mit 1,5, 2 und 3 Terabyte Kapazität zu haben sein werden - und das schon ab Ende August. Nach der Übernahme der Festplattensparte Hitachis durch Western Digital gesellt sich Toshiba mit diesem Schritt zu den zwei Branchenriesen Seagate und Western Digital. 

  • Intel: Im kommenden Jahr schon mit 1,6-Terabyte-SSD im Handel?

    23.03.2012 | 14:29 Uhr | Rubrik: Datenträger

    Die Kollegen von Fudzilla berichten, dass der kalifornische Chiphersteller Intel eine neue SSD-Serie plane, welche im ersten Quartal des kommenden Jahres im Handel erscheinen soll. Spektakulär hierbei ist, dass das Spitzenmodell der kommenden Baureihe mit einer Speicherkapazität von 1,6 Terabyte aufwarten kann.

  • Erste interne 3 TB-HDDs von Seagate und WD

    13.10.2010 | 17:48 Uhr | Rubrik: Hardware

    Nachdem Seagate und Western Digital vor nicht allzu langer Zeit externe Festplatten mit einer Kapazität von bis zu 3 TByte vorgestellt hatte, tauchen nun auch die ersten internen Festplatten mit diesem Speichervolumen im Preisvergleich Schottenland.de auf.