Alle Einträge mit dem Tag "TB"

  • 16 Terabyte SSD von Samsung

    Der südkoreanische Mischkonzern bringt eine SSD mit 15,36 Terabyte auf den Markt. In einem 2,5 Zoll großem Gehäuse soll diese vor allem für den Einsatz von Servern konzipiert sein. Die Hohe Kapazität wird durch mehrere Platinen erreicht, die mit der dritten Generation des 3D-V-NAND von Samsung ausgestattet sind. »

  • Crucial rollt M550-SSD-Serie aus

    Crucial hat mit der Auslieferung der M550-SSD-Serie an die Händler begonnen. Erste Modelle sind bereits im Preisvergleich gelistet. Die neue SSD-Serie deckt Kapazitäten von 128 Gigabyte bis hin zu 1 Terabyte ab. Es wird die neuen Ableger sowohl im 2,5-Zoll-Format als auch mit mSATA-Schnittstelle oder als M.2-Version geben. Das ein Terabyte fassende Modell ist bauartbedingt nur im 2,5-Zoll-Format erhältlich. »

  • Asrock zeigt das Z77 Extreme6/TB4 mit Thunderbolt-Ports

    Der neue, schnellere Anschlussstandard von Intel mit dem Namen "Thunderbolt" scheint sich allmählich zu etablieren. Nun zeigt Asrock neben MSI, Asus und Gigabyte erstmals eine Hauptplatine mit Thunderbolt-Buchsen. Das Modell trägt die Bezeichnung "Z77 Extreme6/TB4" und enthält ganze vier der Ports des ultraschnellen, modernen Standards. »

  • Toshiba: Festplatten mit bis zu drei Terabyte ab Ende August

    Der Elektronikriese Toshiba kehrt zurück in das Festplattengeschäft und präsentiert zwei beziehungsweise vier neue Festplattenserien mit Datenträgern, die jeweils mit 1,5, 2 und 3 Terabyte Kapazität zu haben sein werden - und das schon ab Ende August. Nach der Übernahme der Festplattensparte Hitachis durch Western Digital gesellt sich Toshiba mit diesem Schritt zu den zwei Branchenriesen Seagate und Western Digital.  »

  • Intel: Im kommenden Jahr schon mit 1,6-Terabyte-SSD im Handel?

    Die Kollegen von Fudzilla berichten, dass der kalifornische Chiphersteller Intel eine neue SSD-Serie plane, welche im ersten Quartal des kommenden Jahres im Handel erscheinen soll. Spektakulär hierbei ist, dass das Spitzenmodell der kommenden Baureihe mit einer Speicherkapazität von 1,6 Terabyte aufwarten kann. »

  • Erste interne 3 TB-HDDs von Seagate und WD

    Nachdem Seagate und Western Digital vor nicht allzu langer Zeit externe Festplatten mit einer Kapazität von bis zu 3 TByte vorgestellt hatte, tauchen nun auch die ersten internen Festplatten mit diesem Speichervolumen im Preisvergleich Schottenland.de auf. »

Anzeige

Preisvergleich