Alle Einträge mit dem Tag "Sapphire"

  • Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ Limited Edition im Test

    Die Durststrecke zwischen den Radeon RX 400- Karten und dem Release der neuen Vega-Generation lässt sich für Vieles nutzen. AMD entschied sich dazu, die Technik der RX 470 und RX 480 noch einmal aufzuarbeiten und als Radeon RX 570, beziehungsweise RX 580 herauszubringen. »

  • AMD RX 460 von Asus, Gigabyte, Sapphire und XFX im Test

    AMDs Einsteiger-Grafikkarte RX 460 kämpft derzeit in Konkurrenz zur Nvidia GTX 1050 um die Gunst der tendenziell größten Käufergruppe. In unserem Test haben wir gleich vier Custom-Varianten der RX 460 näher angesehen und erläutern die Stärken und Schwächen der jeweiligen Modelle.   »

  • Sapphire Radeon R9 380 Nitro

    AMDs Radeon R9 300-Serie wird zur Zeit nach Unten hin von der R9 380 abgerundet. Dahinter versteckt sich ebenfalls ein altbekanntes Modell, genauer die R9 285 mit vier Gigabyte VRAM. So zeigt sich bereits an der neuen Namensgebung, dass die Neuauflage ein runderes Produkt darstellen soll. Dazu beitragen soll nicht nur DirectX 12 und der Videospeicher, auch Sapphire hat sich in der Nitro-Variante einige Ideen einfallen lassen, um im Preisbereich von 200 Euro eine konkurrenzfähige Karte auf die Beine zu stellen. »

  • Sapphire Radeon R9 390 Nitro 8GB

    AMDs neueste Grafikkartengeneration setzt sich aus unterschiedlichen Bausteinen zusammen, zu denen auch alte Bekannte gehören. Dazu zählt unter anderem die Radeon R9 390, die auf den gleichen Chip wie die R9 290 setzt. Sapphire führt dabei die Nitro R9 390 in den eigenen Reihen, die mit eigenem Kühler und einer dezenten Taktraten-Anpassung punkten soll. Im heutigen Test klären wir, ob uns die Grafikkarte, die zu einem Preis von rund 340 Euro geführt wird, uns überzeugen konnte. »

  • AMD veröffentlicht Radeon R9 Fury Grafikkarte

    Der Hardware- und Softwarehersteller AMD hat heute mit seinen Partnern den kleinen Bruder der Radeon R9 Fury X, die Radeon R9 Fury, vorgestellt. Die ersten Modelle, von Sapphire zum Beispiel, vertrauen dabei auf eigene Kühllösungen, die im Gegensatz zum größeren Modell erlaubt sind. Der Chip der Grafikkarte läuft im Gegensatz zum Top-Modell nur noch mit 3.584 Shader-ALUs, auch weitere Bereiche haben kleine Einschränkungen erfahren. »

  • Computex 2015: Sapphire will Lüfter bei kommenden Grafikkarten im Idle stillstehen lassen

    Nachdem die Vorstellung von Fiji, die am 16. Juni auf der E3 stattfindet, seitens AMD offiziell angekündigt wurde, stellt Sapphire in Aussicht, auf zukünftigen Grafikkarten die Lüfter im Idle ebenfalls nicht rotieren zu lassen, wie es bereits von Nvidia-Grafikkarten bekannt ist. »

  • Sapphire Radeon R9 285 ITX OC im Videotest

    PC-Gamer, die auf ein kleines ITX-Gehäuse aus sind, brauchen auch entsprechend kompaktere Hardware. Im Bereich der Grafik-Adapter bietet Sapphire die R9 285 in einer Kompakt-Variante an, die eine ausreichende Performance auch in kleinen Gehäusen ermöglichen soll. Doch damit nicht genug, die getestete Variante kommt sogar noch mit einer leichten Übertaktung daher. Ob uns die Mini-Grafikkarte für knapp 260 Euro überzeugen konnte, erfahrt ihr in unserem heutigen Videotest. »

  • Sapphire VaporX R9 290X Tri-X 8GB im Videotest

    Auch wenn AMDs Hawaii-Chip seit einiger Zeit erhältlich ist und Nvidia bereits mit Maxwell vorgelegt hat, handelt es sich bei der Radeon R9 290X nach wie vor um AMDs derzeit schnellste Single-GPU-Karte. Sapphire hat dabei auch ein Eisen im Feuer, das mit einem verdoppelten Videospeicher von acht Gigabyte auftrumpfen möchte. Um diesen Sachverhalt zu prüfen, musste sich die Karte einem Testparcours stellen, der auch mit der Ultra-HD-Auflösung bestückt war. Ob uns die Karte überzeugen konnte, seht ihr im nachfolgenden Videotest. »

  • Jubiläums-Gewinnspiel: 15 Jahre PC-Max! - Woche 4

    Die vierte und damit letzte Runde unseres Jubiläums-Gewinnspiels ist gestartet und damit habt ihr noch einmal die Chance richtig abzusahnen. Zu den Hauptgewinnen in dieser Runde gehören ein passiver Intel-NUC-Barebone-PC, den es in dieser Form wahrscheinlich niemals auf dem Markt geben wird sowie ein GALAXY Note 10.1 2014 Edition von Samsung. Dazu gesellen sich wieder fette Peripherie-Bundles, Grafikkarten und viele weitere Preise, die ihr sicherlich unbedingt haben wollt! »

  • Jubiläums-Gewinnspiel: 15 Jahre PC-Max!

    PC-Max feiert 15. Geburtstag und das möchten wir mit unseren Lesern feiern. Aus diesem Grund haben wir ein Gewinnspiel für euch auf die Beine gestellt, bei dem ihr knapp 100 Preise in Form von hochwertiger Hardware sowie Peripherie und sogar Mini-PCs im Gesamtwert von 8.000 Euro gewinnen könnt. Vier Wochen lang habt ihr die Chance mitzuspielen! »

Anzeige

Preisvergleich