Alle Einträge mit dem Tag "Razer"

  • Razer Ornata Chroma im Test

    Razer als Peripherie-Hersteller ist kein Unbekannter, besonders wenn es um interessante Produkte geht, welche in in gewisser Art und Weise "anders" sind. So auch die Ornata Chroma - hier verbindet das Unternehmen die Vorzüge der Gummiglocken-Technik mit dem bekannten Feedback einer mechanischen Tastatur. Ob die durchaus interessante Symbiose in der Praxis ausgeht, zeigt unser Test. »

  • IFA 2017: Razer Basilisk mit 16.000 DPI vorgestellt

    Zur IFA 2017 hat Razer seinen neusten Nager vorgestellt, welcher auf den Namen Basilisk hört. Ausgestatte mit 16.000 DPI und acht individualisierbaren Zusatztasten, richtet sich die Maus laut Razer an Scharfschützen und "Run-and-Gunners". »

  • Razer: Zwei neue Gaming-Headsets im Sortiment

    Mit zwei neuen Headsets vergrößert Razer das hauseigene Peripherie-Sortiment. Mit dem Razer Tiamat 7.1 V2 soll mit gutem Surround-Sound überzeugen, während das Tiamat 2.2 V2 auf verstärkte Bässe setzt. Beide Headsets sind ab sofort für 239,99 Euro beziehungsweise 139,99 Euro auf der Shop-Seite und im Fachhandel erhältlich. »

  • Razer mit neuem Blade Stealth 2017 - 13,3 Zoll passen nun ins 12,5 Zoll-Gehäuse

    Die dritte Aktualisierung nimmt Razer im hauseigenen Notebook-Portfolio mit dem Razer Stealth 2017 in diesem Jahr vor. Käufer erhalten bekannte Technik, bei der das Display als herausragendes Merkmal auffällt: Hier kommt nun ein 13,3 Zoll-Panel zum Einsatz - der Rahmen fällt dank gleich bleibender Ausmaße dünner aus. »

  • Lancehead Wireless und Tournament Edition: Zwei neue Nager von Razer

    Mit gleich zwei neuen Mäusen meldet sich Razer kurz vor dem Wochenende im Peripheriesegment. Der Hersteller will mit dem Duo in Wireless- sowie Tournament-Ausführung auf Pro-Gamer-Jagd gehen. »

  • CES 2017: Diebstahl - Zwei Prototypen von Razer geklaut / Update 2

    Langsam neigt sich die CES dem Ende zu - doch die Action will nicht vorbei sein. Razer muss bedauerliche Verluste hinnehmen, da sich Langfinger an den hauseigenen Prototypen bedient und ganz einfach unbemerkt mitgenommen haben. Welche Produkte es genau betrifft, will Razer nicht sagen. »

  • CES 2017: Razer zeigt mit Project Valerie Notebook mit drei Bildschirmen

    Es hört sich Irre an - doch das verwundert beim genauerem Hinsehen weniger. Die CES, eine der größten IT-Messen weltweit bringt stets neue Entwicklungen der Hersteller hervor. Manchmal wegweisend, manchmal einfach nur interessant wie zum Beispiel das Project Valerie Notebook von Razer, das gleich drei Displays mobil in einem Gehäuse packt.  »

  • Das Razer Blade Gaming Notebook im Test

    Notebooks der Blade-Serie werden erst seit wenigen Monaten für Kunden hierzulande angeboten. Zuletzt erschien das Blade Stealth, das nur mit einer GPU-Dockingstation genügend Rechenleistung zum Spielen aufbringen konnte. Die neuen Modelle sollen diese Schwäche nun endgültig ausmerzen. Wir haben das neue Topmodell mit 1TB-Speicher und QHD-Auflösung einem ausführlichen Test unterzogen. »

  • Das neue Razer Blade Pro Notebook

    Mit dem Razer Blade Pro kommt die neue Generation Gaming-Laptops des Herstellers Razer. Der Intel Core i7-6700HQ aus der Skylake-Generation ist kombiniert mit der neusten Grafikkartengeneration von Nvidia, einer GeForce GTX 1080. Interessenten können sich per E-Mail über den Verkaufsstart informieren lassen. »

  • Razer kauft THX

    Das mittlerweile unabhängige Audio-Qualitätssiegel THX wurden von Razer gekauft. Das von Georg Lucas gegründete Unternehmen sollte garantieren, dass der Ton so bei den Leuten ankommt wie er es soll. Dies soll nun wohl in der Zukunft auch mit den Produkten von Razer gesichert sein. »

Anzeige

Preisvergleich