Alle Einträge mit dem Tag "PowerColor"

  • PowerColor R9 270 SCS3 zeigt sich mit Passiv-Kühler

    04.02.2014 | 19:09 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Bisher noch ohne offizielle Ankündigung, wird PowerColor demnächst wohl eine Radeon R9 270 SCS3 auf den Markt bringen, die wie üblich für eine SCS3-Grafikkarte mit passiver Kühlung auskommt. Dabei soll auf einen Kühler mit sechs Heatpipes gesetzt werden. Die ersten Bilder des lautlosen Pixelbeschleunigers stammen von Overclockers.co.uk.

  • Powercolor R9 280X OC TurboDuo im Test

    19.01.2014 | 14:03 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Anfang Dezember kündigte Powercolor die Radeon R9 280X OC TurboDuo an, die gegenüber dem Vanilla-Modell, welches wir bereits testen durften, mit einem verbesserten Kühler samt Metall-Abdeckung aufwarten kann und ab Werk leicht übertaktet wurde. Wie sich die Performance, die Geräuschkulisse und die Temperaturentwicklung gegenüber der normalen Radeon R9 280X von Powercolor verhält, zeigt dieser Test. Vorweg lässt sich bereits äußern, dass die TurboDuo-Version die deutlich bessere Wahl darstellt.

  • CES 2014: Powercolor stellt R9 290X PCS+ und R9 290 PCS+ vor

    07.01.2014 | 17:12 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Auf der CES in Las Vegas ist auch der AMD-Boardpartner Powercolor vertreten und stellt unter anderem die Radeon R9 290X sowie die R9 290 im Custom-Design vor. Die beiden "PCS+"-Ableger sind ab Werk übertaktet und sollen deutlich leiser als die Referenz-Versionen agieren.

  • PowerColor kündigt die Radeon R9 290X LCS offiziell an

    19.12.2013 | 15:28 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Powercolor kündigte kürzlich die erste Radeon R9 290X an, die mit einem Wasserkühler ab Werk ausgestattet ist. Die LCS-Version des Herstellers kommt leicht übertaktet daher und trägt einen Fullcover-Block von EK Waterblocks. Preis und Verfügbarkeit stehen bisher noch nicht fest.

  • Powercolor Radeon R9 290X OC Grafikkarte im Test

    18.12.2013 | 16:05 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Die Radeon R9 290X bildet derzeit die Spitze in AMDs Grafikkarten-Portfolio, ist bisher jedoch lediglich als Referenz-Version erhältlich. Daher verzichten die Board-Partner in der Regel auf werkseitiges Overclocking. Powercolor hingegen spendiert der hauseigenen Version der R9 290X eine geringfügige Übertaktung von 30 Megahertz, um so vor der Konkurrenz zu liegen. Welche Leistung und Features das neue Flaggschiff der Radeon-Riege mit sich bringt, erläutern wir anhand des Powercolor-Modells in diesem Test.

  • PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 14 geöffnet!

    14.12.2013 | 13:11 Uhr | Rubrik: Grafikkarten, Software

    Unser großes Weihnachtsgewinnspiel in Form eines Adventskalenders mit 24 prallgefüllten Türchen, hält für euch über 130 Gewinne im Wert von knapp 10.000 Euro. Soeben wurde das 14. Türchen geöffnet!

  • Das große PC-Max Weihnachtsgewinnspiel

    13.12.2013 | 11:10 Uhr | Rubrik: Sonstige Projekte

    Auch das Ende des Jahres 2013 wollen wir mit einem riesigen Weihnachtsgewinnspiel feiern und unserer Leser für ihre Treue belohnen: Im diesjährigen Adventskalender verstecken sich über 130 Preise im Gesamtwert von mehr als 10.000 Euro. Dank unserer Partner und Sponsoren können wir euch daher 2013 erneut eine der größten Weihnachtsverlosungen im IT-Bereich bieten!

  • Powercolor präsentiert die Radeon R9 280X TurboDuo OC

    05.12.2013 | 14:42 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Powercolor präsentiert eine neue, hauseigene Version der Radeon R9 280X, die den "TurboDuo" betitelten Kühler mit Metall-Abdeckung trägt und ab Werk leicht übertaktet wurde. Ein eigenes PCB mit hochwertigen Bauteilen sieht Powercolor ebenfalls vor.

  • Powercolor präsentiert die PCS+ R9 270X

    27.11.2013 | 12:42 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Grafikkartenspezialist Powercolor erweitert das eigene Poretfolio mit einer neuen Version der Radeon R9 270X. Der mit dem Zusatz "PCS+" versehene 3D-Beschleuiniger kommt ab Werk übertaktet und mit einem Custom-Kühler sowie hochwertigen Bauteilen daher.

  • Radeon R9 290 OC von Powercolor aufgetaucht

    04.11.2013 | 17:46 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Scheinbar vorschnell kündigte Powercolor die eigene Version der Radeon R9 290 ohne das Präfix "X" an und bestätigt so die zahlreichen, vorangegangen Spekulationen rund um die Grafikkarte. Optische Unterschiede zur R9 290X sind jedoch nicht auszumachen. Dennoch packt der Hersteller ein paar Megahertz zur Referenz an Takt obendrauf.