Alle Einträge mit dem Tag "Portal"

  • Gericht stoppt Pranger-Webseite für deutsche Autofahrer

    Der deutsche Verkehr kann regelmäßig für Ärgernisse bei Autofahrern und anderen Verkehrsteilnehmern sorgen. Diese aber öffentlich einsehbar zur Schau zu stellen, geht eindeutig zu weit, findet ein deutsches Oberverwaltungsgericht. Die betroffene Webseite wird ihren Dienst womöglich komplett einstellen. »

  • Intern: Partnerschaft mit Testsieger.de

    Heute haben wir erneut etwas in eigener Sache zu verkünden: Unsere Bewertungen aus Artikel und Reviews sind ab sofort auf Testsieger.de zu finden. Damit sind wir eine von über 2.000 Quellen, deren Produkttests in dem übersichtlichen, deutschen Online-Portal für Verbraucher gelistet sind. Testsieger.de führt aktuell bereits 400.000 Testberichte. »

  • Intern: Partnerschaft mit Testberichte.de

    Heute haben wir etwas in eigener Sache zu verkünden: Unsere Artikel und Reviews sind ab sofort auf Testberichte.de zu finden. So sind wir eines von über 650 Fachmagazinen, dessen Produkttests in dem übersichtlichen, deutschen Online-Portal für Verbraucher gelistet sind. Testberichte.de führt aktuell bereits 500.000 Testergebnisse zu über 250.000 Produkten. »

  • Patentstreit: jetzt auch Yahoo gegen Facebook?

    Offenbar scheinen sich die Patentstreitigkeiten diverser Smartphone-Hersteller auch auf den Bereich der Software auszuweiten. Gleich zehn bis 20 Patente will Yahoo durch Facebook verletzt sehen und diese - sollte es zu keinem Abkommen über Lizenzgebühren kommen - auch einklagen. Inhalt der betroffenen Patente sollen Personalisierungstechniken und Werbeplatzierungen sein.  »

  • Valve: Portal 2 mit Verspätung

    Valve hat bekanntgegeben, dass sich Portal 2 um knapp zwei Monate verzögern wird. Statt im Februar soll der Release nun im April erfolgen. So reiht sich auch dieses Spiel nahtlos in die Geschichte der nicht gehaltenen Veröffentlichungstermine ein. Valve selbst nimmt es mit Humor. »

  • TV-Portal von Media Markt

    Unter video-download.mediamarkt.de bietet Media Markt ab sofort ein Video-on-Demand-Portal zum Download von Filmen und Serien an. Der Käufer hat die Wahl: entweder lässt sich der Film des Begehrens ausleihen (Kosten: 4 Euro) oder auch kaufen (Kosten: 10 Euro). Ausgeliehen kann er via Flash-Streaming wiedergegeben werden. »

Anzeige

Preisvergleich