Alle Einträge mit dem Tag "PWM"

  • Scythe enthüllt den Mugen 5 CPU-Kühler

    Der japanische Hersteller Scythe hat mit dem Mugen 5 die neueste Revision des bekannten CPU-Kühlers präsentiert. Mit an Bord sind auch der neuentwickelte Kaze Flex 120 PWM Lüfter sowie ein Set zur Montage von bis zu zwei Lüftern. Der Mugen 5 ist ab sofort im Handel erhältlich.  »

  • Fractal Design Kelvin S36 vs. Alphacool-Wakü

    Fractal Design bietet mit der noch recht jungen Kelvin-Serie derzeit drei Kompaktwasserkühlungen mit unterschiedlicher Größe des Radiators für die Kühlung aktueller PC-Systeme. Eine Besonderheit dieser Kühllösungen ist dabei unter anderem die Erweiterbarkeit des Kühlkreislaufes. Um herauszufinden, welche Kühlleistung von diesen All-In-One-Wasserkühlungen zu erwarten ist und wie sich das Open-Loop-Design in der Praxis bewährt, vergleichen wir die Kelvin S36, als größtes der drei Fractal-Design-Modelle, mit einer Wasserkühlung aus Einzelteilen, die zum Großteil vom Hersteller Alphacool stammen. Dabei wird nicht nur die pure Kühlleistung gegenübergestellt sondern unter anderem auch Themen wie der Installationsprozess, der Platzbedarf und die Optik behandelt. »

  • 120-Millimeter-Lüfter im Test

    Nachdem wir erst kürzlich mit einem sehr ähnlichen Round-Up einen Einblick in das aktuelle Angebot an 140-Millimeter-Lüftern geben konnten, wollen wir nun einige der etwas kompakteren Lüfter mit einem Durchmesser von zwölf Zentimetern unter die Lupe nehmen. Auch bei diesen Exemplaren gibt es hier und da einige Besonderheiten herauszustellen und der Einsatz sowohl auf Wasserkühlungsradiatoren als auch bei der Gehäusebelüftung ist mit fast allen Exemplaren möglich. »

  • CeBIT 2015: Neue CPU-Kühler von Xilence ab Mai erhältlich

    Xilence ist auf der diesjährigen CeBIT 2015 mit neuen CPU-Kühlern dabei, die man uns vorstellte. Die zwei Einsteigermodelle A402 sind jeweils mit zwei sehr effizienten Heatpipes ausgestattet und können bei kompakten Maßen Prozessoren mit einer TDP von 130 Watt kühlen. Der Multisockel-Kühler M403 hingegen kann Prozessoren mit einer maximalen TDP von bis zu 150 Watt auf angemessener Temperatur halten. »

  • Noctua NH-U9S und NH-D9L CPU-Kühler im Test

    Noctua hat erst kürzlich drei neue CPU-Kühler in das eigene Produktangebot aufgenommen, welche besonders durch ihre kompakten Abmessungen und das würfelförmige Design auffallen. Mit den Modellen NH-U9S und NH-D9L haben wir die beiden alltagsnäheren Exemplare heute im Test und werden herausfinden, wie gut sich die beiden Kühler mit ihrem 92-Millimeter-Formfaktor und dem passenden NF-A9-PWM-Ventilator gegen die bereits von uns getesteten, deutlich größeren Konkurrenten schlagen. »

  • Cooler Master stellt überarbeitete Seidon 120V v2 vor

    Mit der Seidon 120V v2 kündigt Cooler Master eine überarbeite Revision des Vorgängers an, die nach wie vor über dasselbe Leistungspektrum verfügt, aber nun mit einer deutlich leiseren Pumpe aufwarten soll. »

  • Link Commander Mini: Corsair präsentiert neue Kontrolleinheit für Link-Technologie

    Corsair hat die Link-Produktfamilie um die neue Link Commander Mini ergänzt. Es handelt sich dabei um eine ähnliche Kontrolleinheit wie bei der früheren Commander, allerdings kombiniert das neue Gerät die Funktionen seines Vorgängers mit einem integrierten Hub, der zuvor separat angeboten wurde. »

  • Noctua NH-D15 CPU-Kühler im Test

    In diesem Jahr hat uns der österreichische Hersteller Noctua bereits einige interessante, neue Produkte auf dem Gebiet der Luftkühlung vorgestellt. Neben neuen Ventilatoren sorgte dabei ohne Frage besonders der neue NH-D15 für Aufsehen. Mit diesem Prozessor-Kühler will Noctua an die Erfolge des sehr beliebten sowie bekannten Vorgängermodells anknüpfen und setzt dafür erneut auf beste Verarbeitung, hohe Qualität samt einigen Innovationen zur Steigerung von Performance aber auch der Kompatibilität zur umliegenden Hardware. Wie gut sich das neue Spitzenmodell des Herstellers in unseren Tests schlägt, klären wir auf den folgenden Seiten. »

  • Computex 2014: Noctua mit weiterem Prototyp-Kühler für AMDs Sockel AM1

    Noctua hat sich in den vergangenen Monaten offensichtlich mit AMDs AM1-Sockel auseinander gesetzt und nun im Rahmen der Computex 2014 einen ersten eigenen Kühler vorgestellt, welcher die originale Kühllösung von AMD ersetzen und deutlich effizienter agieren soll. Mit äußerst kompakten Abmessungen und einer Kombination aus verschiedenen Metallen für den Kühlkörper sowie einem 80-Millimeter-PWM-Lüfter, sollte damit eine interessante Alternative für diese Plattform gegeben sein. »

  • Noctua stellt neue Lüfterserien namens "redux" und "industrialPPC" vor

    Für viele PC-Fans dürfte sich heute ein großer Wunsch erfüllen, da die beliebten und erfolgreichen Lüfter aus dem Hause Noctua nun erstmals in neuen Farbtönen angeboten werden. Mit zwei neuen Produktlinien namens "redux" und "industrialPPC" richtet sich der österreichische Hersteller zum einen an preisbewusste Käufer und zum anderen an anspruchsvolle Industrieszenarien im professionellen Bereich. »

Anzeige

Preisvergleich