Alle Einträge mit dem Tag "PSN"

  • PlayStation Trophäen bringen jetzt Rabatte

    Das Sammeln der Trophäen ist eine Herausforderung, der sich viele PlayStation-Spieler gerne stellen. Doch bis auf den Ruhm der Freunde hatten die virtuellen Pokale bislang keine weitere Funktion. Dies soll sich demnächst ändern. »

  • PS Vita: Markenschutzeintrag deutet neues Handheld-Modell an

    Die PS Vita wurde wie der Vorgänger in einer Slim-Variante angeboten. Diese hörte auch auf den Namen PSV-2000. Im Internet kursieren jedoch neue Markenschutzeinträge aus dem Hause Sony, welche auf ein weiteres Modell hindeuten. Sollte der japanische Hardwaregigant dem Schema folgen, wird dieses wohl mit der Nummer 3000 versehen. »

  • PSN: PlayStation-CEO spricht über tägliche Hack-Angriffe

    Wir haben bereits mehrmals über den großen Hack-Angriff auf Sony und Microsoft berichtet, welcher im vergangenem Dezember die Schlagzeilen bereicherte. Viele der Konsolen-Spieler erlebten damit die erste Cyber-Attacke. Im Rahmen der Game Developers Conference sprach Shuhei Yoshida, seines Zeichens CEO von Sony Playstation, über die täglichen Belagerungen auf den Servern des japanischen Unternehmens. »

  • Sony plant 15 Millionen Dollar für Cyber-Security ein

    Nachdem der Großkonzern Sony in den vergangenen Monaten allen voran durch Hackerangriffe sowie dem Film „The Interview“ im Rampenlicht stand, möchte man nun das eigene Netzwerk durch bessere Schutzmaßnahmen vor weiteren Überfällen bewahren. Dafür sollen knapp 15 Millionen Dollar investiert werden. »

  • PSN & XBox Live Angriff: Neuer Verdächtiger in England verhaftet

    Das Jahr 2014 wurde von einem schmerzlichen Ausfall des PSN- und Xbox-Live-Netzwerks geprägt. Mit der Zeit stellte sich heraus, dass eine Gruppe von Hackern namens „Lizard Squad“ dahinter stecken soll. Allerdings wurden auch Verbindungen aus Nordkorea festgestellt, die am Angriff beteiligt waren. Die Ermittlungen machten stetige Fortschritte, wodurch nun ein Tatverdächtiger aus England vorerst von der Polizei verhaftet wurde. »

  • PlayStation Store: Diese Änderungen bringt das heutige Update

    In nur wenigen Stunden steht das Store-Update für PlayStation-Konsolen-Besitzer an. Neben einigen Neuerscheinungen sind nun viele neue DLCs sowie zwei Freebies verfügbar. Unter anderem dürfen sich PS Vita-Besitzer über das kostenlose Spiel „Fat Princess: Piece of Cake“ erfreuen. Ubisoft stand zudem zu seinem Versprechen, weshalb auch der Zusatzinhalt „Dead Kings“ für Assassin's Creed Unity kostenlos zur Verfügung steht. »

  • Far Cry 4: Neuer Trailer zeigt Szenen aus Open-World-Shooter

    Ubisoft hat auf dem eigenen Youtube-Kanal ein neues Video zum kommenden, vierten Teil des Far-Cry-Franchise veröffentlicht. Der Trailer zeigt sowohl einige ruhige Momente als auch actionreiche Kampfszenen aus dem Open-World-Shooter und lässt auf ein sehr gelungenes Spiel hoffen, welches zum Ende dieses Jahres erscheinen soll. »

  • Foxconn: Genötigte Mitarbeiter sabotieren angeblich Sonys PS4-Konsole

    Seit dem Verkaufsstart der hauseigenen Playstation 4 steigen die Beschwerden über defekte Geräte, welche unter anderem unter dem noch rätselhaften „Blue Pulse Of Death“ leiden. Zu Beginn deklarierte die PR-Abteilung des japanischen Branchen-Giganten diesen Fehler als „unglücklichen Zufall“. Die Zahl der defekten Konsolen wurde von Sony selbst anhand der verkauften Geräte auf rund 4.000 geschätzt. Zu diesem Umstand meldete sich auch ein vermeintlicher Mitarbeiter von Foxconn, der diese hohe Ausfallrate einer Sabotagereihe im Produktionswerk zuspricht. »

  • God Eater 2: Namco Bandai veröffentlicht zwei weitere Trailer des Top-Titels

    Namco Bandai veröffentlichte erst vor kurzem zwei brandneue Trailer über das Gameplay des kommenden Titels God Eater 2. Durch das neue Videomaterial erhält man einen Vorgeschmack auf die neue lanzenartige Waffe und das Grafik-Niveau der PS-Vita-Fassung. God Eater erfreute sich weltweit großer Beliebtheit. Mit dem neuen Teil, geht das Hunting-Epos in die zweite Runde.  »

  • Little Big Planet - PS VITA

    Als Sony die Little-Big-Planet-Serie erstmals vorstellte, gab es zu Beginn recht negatives Feedback. Es wirkte auf die meisten Betrachter wie ein Kinderspiel ohne konkrete Handlung mit eher anspruchslosem Gameplay. Jedoch wurde nach nur kurzer Zeit klar, dass es sich hier um etwas „Neues“ handelte. Damit kreierte Sony einen Plattform-übergreifenden Meilenstein, an denen sich heute noch eine große Anzahl an Spieler erfreut. Mit Little Big Planet – PS VITA will Sony den Erfolg auf dem hauseigenen Handheld fortsetzen. Ob das dem japanischen Branchen-Urgestein gelungen ist oder das Spiel an den Limitierungen der Handheld-Hardware scheitert, werden wir in diesem Bericht klären. »

Anzeige

Preisvergleich