Alle Einträge mit dem Tag "Oculus Rift"

  • Virtual Reality: Neues System zur Bewegungserkennung

    Virtual Reality hat leider nicht den erwünschten Erfolg beim Endkunden gefunden. Doch auf der Seite der Entwickler stehen immer wieder kreative Köpfe, welche neue Software und Hardware austüfteln. Um Letzteres geht es heute. Ein texanisches Unternehmen stellt eine akustische Bewegungserkennung für VR-Systeme vor. »

  • Valve: SteamVR Support jetzt auch für Linux

    Den Besitzern einer HTC Vive oder Oculus Rift wird die Benutzung ihrer VR- Brillen durch SteamVR sehr einfach gemacht. Bis vor Kurzem war dazu jedoch ein Rechner mit einem Windows Betriebssystem zwingend notwendig. Von dieser Pflicht entbindet Valve nun die Kunden und unterstützt auch Linux Betriebssysteme. »

  • VR-Markt: Samsung als Marktführer dank Promo-Aktionen

    Im Bereich Virtual Reality führt Samsung den Absatzmarkt ganz klar mit dem eigenen Headset Gear VR. Zu verdanken ist dies vor allem den Gratis-Aktionen des Galaxy S7, bei dem jeder Käufer eine VR-Brille gratis dazu bekam. Deutlich dahinter liegen die Unternehmen Sony, HTC und Google. »

  • Facebook stellt Hugo Barra für VR unter Vertrag

    Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat vorgeschlagen, dass die Firmeneigene VR-Abteilung sich mehr auf das Mobilsegment konzentrieren soll. So holt sich das soziale Netzwerk kurzerhand Hugo Barra von der Firma Xiaomi mit ins Boot. »

  • Google will mehr Apps für sein VR-Geschäft

    Obwohl der erwartete Boom der virtuellen Realität ausblieb, können sich bisher einige Hersteller auf dem Markt behaupten. Nun möchte Softwareriese Google ebenfalls in dieses potenziell lukrative Geschäft einsteigen und kündigt Daydream View VR samt großer Auswahl an Applikationen an. »

  • Zuckerberg: "VR braucht noch 5 bis 10 Jahre zur Marktreife"

    Virtual Reality sollte in 2016 den großen Durchbruch erlangen, doch der Absatz lag weit hinter den Erwartungen zurück. Unter anderem liegt es daran, dass VR noch in den Kinderschuhen steckt und ganz neue Probleme aufbringt, welche Spieleentwickler als auch Hardwarehersteller beseitigen müssen. Zu dieser Thematik äußerte sich nun auch Mark Zuckerberg. »

  • Facebook: AI und VR sollen in 10 Jahre reif sein

    Auf der Entwicklerkonferenz F8 hat Facebook-Chef Marc Zuckerberg einen umfassenden Einblick in die künftigen Strategien des sozialen Networks gegeben. Neben der Vorstellung neuer AI-Funktionen lag der Fokus vor allem bei der Verknüpfung von Virtual Reality und sozialen Netzwerken. »

  • Playstation VR ab Herbst für 400 Euro erhältlich

    Im Rahmen der Game Developers Conference hat sich Sony erstmals zum Preis und Erscheinungstermin seines Virtual-Reality-Headsets Playstation VR geäußert. Ab Oktober 2016 soll das Gerät für 399 Euro erhältlich sein. »

  • HTC Vive: Über 15.000 Vorbestellungen in 10 Minuten

    Seit dem 29.02.16 ist HTC VR-Brille Vive für Vorbesteller erhältlich und scheint bei den Interessenten blendend anzukommen. Der Anstrum in den ersten Minuten soll so stark gewesen sein, dass die Server der Webseite kurzzeitig zusammen gebrochen sind. »

  • HTC Vive: Valves VR-Brille kostet in Deutschland 900 Euro

    Nachdem der Vorverkauf von HTC Vive in den USA vor einigen Tagen eingeläutet wurde, geht die Vorbestelleraktion nun auch in Deutschland los. Für die VR-Brille müssen Käufer bei einem Preis von 900 Euro aber tief in die Tasche greifen. »

Anzeige

Preisvergleich