Alle Einträge mit dem Tag "OCZ"

  • AMD arbeitet zusammen mit Toshiba an Radeon-R7-SSDs

    Im Netz sind erste Berichte aufgetaucht, wonach AMD offenbar eine eigene Solid-State-Drive-Serie plant, die unter dem Brand Radeon vermarktet werden könnte. Erste aufgetauchte Folien besagen, dass die Radeon-R7-SSDs auf einem Controller von OCZ sowie Toshiba-NAND basieren werden und eine Performance liefern, die mit aktuellen Spitzenmodellen auf einem Level liegt. »

  • RevoDrive 350: OCZ stellt neue PCI-Express-SSD für Consumer vor

    OCZ stellt mit dem RevoDrive 350 eine Solid-State-Drive-Lösung für die PCI-Express-Schnittstelle vor, die sich an konventionelle Konsumenten richtet und in Kapazitätsstufen von 240, 480 sowie 960 Gigabyte erhältlich ist. Die Transferraten liegen bei bis zu 1.800 Megabyte pro Sekunde. »

  • Übernahme: OCZ von nun an unter Toshibas Flagge

    Als die Meldung bezüglich der Zahlungsunfähigkeits OCZs um die Welt ging, wurde eine Diskussion entfacht, wie es nun mit dem bekannten Hardware-Hersteller weitergeht. Bis heute waren so einige Unternehmen im Gespräch, wovon letztendlich Toshiba hervorkam und das OCZ-Geschäft nun offiziell übernehmen wird. Als Preis für die Firmen-Transaktion werden aktuell 35 Millionen US-Dollar genannt. »

  • SSD-Hersteller OCZ bankrott

    Die einstige Storage- und Memory-Größe OCZ ist zahlungsunfähig. Die Kontrolle des Unternehmens wurde von der Hercules Technology Growth Capital, Inc. übernommen. Ebenso stürzte der Aktienkurs nach unten. Angeblich bekundet jedoch Toshiba Interesse an OCZ. »

  • Haswell und das 0,05-Ampere-Problem: Die kompatiblen Netzteile in einer Übersicht

    Haswell ist in aller Munde: Kurz vor dem Marktstart der neuen Prozessorgeneration Intels mit den dazugehörigen Hauptplatinen verunsichert viele Käufer das sogenannte 0,05-Ampere-Problem, bei dem vielen Quellen zufolge ein Betrieb der kommenden Plattform mit älteren Netzteilen nicht möglich ist. Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir haben in dieser News einige, laut Hersteller kompatiblen, Stromspender aufgeführt. »

  • 14 SSDs mit 240GB, 250GB und 256GB Kapazität

    Solid State Drives sind mittlerweile in fast jedem System zu finden und werden entweder als System-Speicher oder zum Daten-Caching eingesetzt. Waren zur Markteinführung Modelle mit 120 oder 128 Gigabyte aufgrund des vertretbaren Preises interessant, gewannen im Laufe der Zeit die Ableger mit 240 bis 256 Gigabyte Kapazität an Attraktivität. Aus diesem Grund haben wir uns 14 aktuelle Solid State Drives der verschiedenen Hersteller mit eben dieser Menge an Speicherplatz ins Testlabor geholt. »

  • OCZ will weiterhin Controller-Chips von Drittherstellern nutzen

    Als einer der Marktführer im SSD-Segment ließ der bekannte Hersteller OCZ Technology verlauten, dass man in der nächsten Zeit nicht vorhabe, flächendeckend auf eigene Speicher-Controller zu setzen. Das Unternehmen nannte als Hauptgrund für diesen Schritt die begrenzt verfügbaren Kapazitäten. »

  • CES 2013: OCZ erweitert Vector-SSD-Serie um eine PCIe-Version

    Das Unternehmen OCZ hat sein SSD-Lineup um eine weitere Version der bereits erhältlichen Vector-Datenträger erweitert. Hierzu nutzt der Hersteller die diesjährige CES und zeigte eine neue Solid-State-Drive der Vector-Serie, die auf eine PCIe-Schnittstelle setzt. »

  • OCZ präsentiert die ZS-Serie: Neue Netzteile mit bis zu 750 Watt

    Unter der Bezeichnung "ZS" stellt der Hersteller OCZ eine neue Netzteilserie vor. Mit einer 80-Plus-Bronze-Zertifizierung und einer Ausgangsleistung von bis zu 750 Watt sollen die neuen Stromspender Anwender ohne unnötig hohe Ansprüche zufriedenstellen. »

  • MK III: OCZ präsentiert erstmals hauseigenes Netzteil mit 80-Plus-Platin und 1.200 Watt

    Der Stromspartrend erreicht mittlerweile auch den Hersteller OCZ, welcher mit dem MK III erstmals ein Netzteil mit einer 80-Plus-Platin-Zertifizierung in sein Produktportfolio aufnimmt. Der 1.200 Watt starke Stromspender soll aufgrund der gebotenen Leistung und dem semi-modularem Kabelmanagement besonders für Overclocker interessant sein. »

Anzeige

Preisvergleich