Alle Einträge mit dem Tag "Mainboards"

  • Asus ROG Strix Z370-F Gaming im Test

    Es ist soweit, die Core-i-Prozessoren von Intel gibt es nun in der achten Generation. Natürlich benötigen auch diese einen entsprechenden Unterbau. Asus ist einer der ersten Hersteller, welcher mit dem ROG Strix 370-F Gaming ein entsprechendes Mainboard bereitstellt. Ob das OC-fähige Modell eine gute Investition darstellt, erfahrt ihr im Test. »

  • Asrock X299E-ITX/ac ist das erste Mini-ITX-Mainboard für den LGA2066

    Asrock ist immer vorne mit dabei, wenn es darum geht, spezielle Platinen zu zeigen. Dazu gehörten auch interessante Ableger für Intels HEDT-Plattformen, wo auch nun der mächtige LGA 2066 keine Ausnahme bildet. Mit dem X299E-ITX/ac kann man so theoretisch Intels 18-Kerner in einem sehr kompakten Gehäuse unterbringen - Kühlung mal außen vor gelassen. »

  • MSI X399 SLI Plus: Neues X399-Mainboard für AMD Threadripper

    Die Verkaufszahlen der Threadripper-CPUs von AMD können sich sehen lassen. Genauso im Aufschwung ist somit auch der Bedarf an passenden Mainboards. Hier setzt MSI an und zeigt nun offiziell das X399 SLI Plus für die High-End-AMD-Prozessoren. »

  • Intel Z370: Coffee Lake-Mainboards von EVGA zeigen sich

    Coffee Lake, die mittlerweile achte Generation der Core-i Prozessoren von Intel, steht nun in den Startlöchern. Ohne den passenden Unterbau ist ein Prozessor allerdings nicht sehr effektiv, daher präsentiert EVGA ihre Mainboards mit Z370 Chipsatz für die kommenden CPUs von Intel. »

  • Bios-Update für X399: AMD nun auch mit NVMe-Raid-Support

    Jüngst veröffentlichte AMD ein Bios-Update für den X399-Chipsatz, mit dem es nun möglich ist, NVMe-SSD's im Raid zu betreiben. Da ließ sich der Profi-Übertakter "der8auer" natürlich nicht lange bitten und testete das neue Feature genauer. »

  • Zwei Kerne für X299: Core i3-7360X für den High-End-Sockel

    Es ist eine Überraschung, die jedoch nicht ganz undenkbar war. Nach dem Intel auch einen Core i5-Prozessor für den hauseigenen High-End-Sockel X299 führt, soll das Angebot nach unten hin mit einem Dual-Core-Chip in Form eines Core i3-7360X abgerundet werden. Die TDP soll dabei relativ hohe 112 Watt betragen. »

  • Colorful zeigt überlanges Mainboard mit acht PCI-Express X16-Slots

    Mining ist weiterhin ein Ding, wie es aussieht. Denn die Hersteller präsentieren weiterhin munter neue Produkte, die eben für jenen Einsatzzweck geeignet sind. Heute kommt aus dem Hause Colorful ein Mainboard, das so in dieser Form wohl niemand gesehen hat. »

  • Ryzen und Asus: ROG-Platinen im Mini-ITX-Format kommen im Oktober

    AMDs AM4-Plattform ist seit Monaten im Markt präsent - Kunden greifen offensichtlich gerne zur Lösung des Underdogs. Dennoch fragen sich Nutzer, die auf ein kompaktes AMD-System setzen wollen, wo denn die passenden ITX-Mainboards bleiben. Denn aktuell kann man lediglich zu entsprechenden Produkten von drei Herstellern greifen. »

  • The Ultimate Force nun auch für Ryzen: Asus zeigt das TUF B350M-Plus

    Asus veröffentlicht die erste Platine der TUF-Baureihe für Ryzen-CPUs. Als Basis dient der Midrange-PCH B350, beim Design hält man sich beim Micro-ATX-Mainboard etwas zurück. »

  • Mit 19 PCI-Express-Steckplätzen: Asus zeigt das B250 Mining Expert

    Mining ist weiterhin ein Thema, wie Veröffentlichungen der letzten Wochen zeigen - so auch jetzt mit Asus und dem B250 Mining Expert. Dafür lötet der Hersteller satte 19 PCI-Express-Schnittstellen aufs PCB. »

Anzeige

Preisvergleich