Alle Einträge mit dem Tag "IFA 2012"

  • Rage: Creative führt neues Gaming-Headset der Tactic3D-Serie vor

    Soundspezialist Creative erweitert sein Portfolio um ein weitere Gaming-Headset der Tactic3D-Serie mit dem Namen "Rage". Dabei will der Hersteller ein Produkt anbieten, welches dem Wrath aus eigenem Hause in nichts nachsteht, aber etwas günstiger zu haben sein wird. Bekannte und erfolgreiche Sound-Technologien wie SBX Pro Studio Audio sorgen beim Rage für einen hervorragenden Klang. »

  • S56: ASUS präsentiert ultraflaches Notebook auf der IFA 2012

    Der Hersteller ASUS zeigt auf der IFA 2012 ein neues Notebook, welches insbesondere durch das ausgesprochen gute Preis-Leistungsverhältnis und die enorm flache Bauweise glänzen sollen. Die neue S-Serie setzt hierbei auf Intels Core-i-Prozessoren, wahlweise einer mechanischen HDD oder SSD samt einer dezidierten Grafikeinheit, welche in einem Ultrabook-ähnlichen Gerät stecken. Als Betriebssystem soll ab Werk das kommende Windows 8 dienen. »

  • IFA 2012: Edifier zeigt ein Spinnaker-Soundsystem im extravaganten Design

    Edifier zeigt auf der IFA in Berlin ein neues 2.2-Soundsystem mit der Bezeichnung "Spinnaker". Die Endgeräte verfügen über integrierte Subwoofer und sollen den audiophilen Nutzer mit einem satten und klaren Klang überzeugen. Ferner lässt sich das extravagante Soundsystem kabellos entweder via Fernbedienung, Smartphone oder Tablet bedienen. »

  • HTC führt neue Mittelklasse in Form des Desire X auf der IFA 2012 vor

    Bereits im Vorfeld der IFA gab es Informationen zu einem neuen Smartphone von HTC für die Mittelklasse. Erst als "Proto" gehandelt, wurde dann der offizielle Name "Desire X" gewählt. Die Vorstellung des neuen Modells erfolgt aktuell auf der IFA 2012 in Berlin. Wir waren bei HTC vor Ort und haben das Desire X abfilmen können. »

  • AT270: Toshiba zeigt Luxus-Tablet mit 7-Zoll-Diagonale auf der IFA 2012

    Auch Toshiba reiht sich neuerdings in die Riege der Hersteller mit einem 7-Zoll-Tablet im Portfolio ein. Die kleinen Geräte erfreuen sich großer Beliebtheit, nicht zuletzt weil sie meistens relativ günstig zu haben sind. Das trifft auf das Toshiba AT270 leider nicht zu, denn der Hersteller setzt auf ein brillantes Display und hohe Performance. »

  • IFA 2012: Toshiba-Notebook U840W mit 21:9-Display

    Toshiba zeigt auf der IFA in Berlin ein erfrischend anmutendes Notebook. Die Besonderheit des Satellite U840W liegt im extremen 21:9-Breitbild, welches dem Format aktueller Kinofilme entspricht. Somit können Filme ohne schwarzen Rand dargestellt werden. »

  • IFA 2012: Sony Wonderbook - Augmented Reality im Kommen

    Auf der IFA 2012 werden nicht nur TV-Geräte, Smartphones und Tablets von Sony präsentiert, sondern auch zukünftige Spiele-Konzepte wie das sogenannte „Wonderbook“, welches auf die interaktive „Augmented-Reality“-Technik setzt. Das einfache Buch wird mit Hilfe ausgeklügelter Kameratechnik zum virtuellen Spielzeug und lässt sich mit dem Move-Controller steuern. »

  • Zukunftsvision: Intel zeigt Ultrabook-Tablet-Prototypen auf der IFA 2012

    Intels Ultrabook-Idee ist inzwischen bei den Kunden angekommen. Im nächsten Schritt versuchen immer mehr Hersteller die beiden boomenden Kategorien "Ultrabooks" und "Tablets" miteinander zu verschmelzen. Zwei interessante Ansätze in diese Richtung zeigte Intel auf seinem IFA-Stand in Form von zwei Prototypen aus dem Hause Sony bzw. Toshiba. »

  • JBL: Kabelloser Lautsprecher für die Steckdose und neue Luxus-Dockingstation auf der IFA 2012

    JBL zeigt auf der IFA 2012 einen interessanten Lautsprecher, der komplett ohne Kabel auskommt, weil er direkt in die Steckdose gesteckt werden. Das Gerät ist sowohl mit Bluetooth, als auch mit Apples AirPlay-Technologie erhältlich. Außerdem gab es eine neue Dockingstation für gehobene Ansprüche zu betrachten! »

  • IFA 2012: Acer erweitert die Iconia-Familie mit den Convertibles W510 und W511

    Acer zeigt auf der IFA 2012 einige neue Geräte aus dem zukünftigen Produktportfolio und will damit Markt-Bereiche abdecken, die bei der potenziellen Käuferschaft auf hohen Zuspruch stossen. Dazu gehört unter anderem ein Convertible: Als Konkurrent zu den Transformer-Geräten von Asus zeigt der Hersteller auf der diesjährigen IFA in Berlin ein Tablet mit der Bezeichnung W510 respektive W511, das per Tastatur-Dock einfach zum Notebook umfunktioniert werden kann. »

Anzeige

Preisvergleich