Alle Einträge mit dem Tag "HIS"

  • AMD Radeon R7 250 & R7 240: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    10.10.2013 | 16:32 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    AMD erweitert mit den beiden kleinen Ablegern der R7-Serie das eigenen Einstiegssegment. Die R7 250 und R7 240 finden sich im Portfolio aller Boardpartner. Ein Zusammenfassung der verschiedenen Modelle ist in dieser News zu finden.

  • AMD Radeon R7 260X: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    10.10.2013 | 14:35 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    AMDs HD 7790 erhielt im Rahmen der Volcanic-Island-Vorstellung ebenfalls ein Update und wird nun als Radeon R7 260X angeboten. Diese Grafikkarte kommt natürlich mit einem Frequenz-Upgrade daher und bildet die bei Käufern beliebte Mittelklasse. Welche Versionen die Boardpartner anbieten, klären wir in dieser News.

  • AMD Radeon R9 270X: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    10.10.2013 | 12:37 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Neben der Radeon R9 280X wurde zum Launch von Volcanic Island auch die R9 270X vorgestellt. AMDs Boardpartner bieten inzwischen ebenfalls eigene Modelle der Mittelklasse-VGA an, die wir euch in dieser News auflisten.

  • AMD Radeon R9 280X: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    09.10.2013 | 11:25 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Am gestrigen Tag präsentierte AMD die neuen Grafikkarten der Volcanic-Island-Familie, deren Speerspitze vorerst die Radeon R9 280X bildet. Die Boardpartner haben mittlerweile die eigenen Homepages aktualisiert und die entsprechenden Modelle nachgepflegt, sodass wir diese Informationen nutzen können, um euch einen Überblick zu verschaffen.

  • AMD Radeon R9 280X, R9 270X & R7 260X: Erste Eigendesigns von Gigabyte, Sapphire, MSI, HIS, Powercolor, Asus und XFX

    07.10.2013 | 13:08 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Gerüchten zufolge wird AMD am morgigen Tag diverse Modelle der Volcanic-Island-Generation vorstellen. Bereits jetzt sind die ersten Eigendesigns der Boardpartner aufgetaucht. Damit zeigt sich, dass MSI, Sapphire, Asus, Gigabyte, Powercolor, HIS und XFX  für den Launch vorbereitet sind.

  • HIS stellt HD 7750 iCooler im Low-Profile-Format vor

    26.07.2012 | 10:36 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    AMDs exklusiver Boardpartner HIS stellt eine neue Einsteiger-Karte im Low-Profile-Format für platzsparende HTPCs vor. Auf Basis der Radeon HD 7750 und ausgestattet mit dem performanten und leisen iCooler sollt der neue Sprössling das hauseigene Portfolio des Herstellers sinnvoll erweitern.

  • Radeon HD 7950: Hersteller präsentieren ihre Ableger zum heutigen Marktstart

    31.01.2012 | 18:44 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Heute ist der Startschuss für AMDs zweiten Southern-Island-Ableger in Form der Radeon HD 7950 gefallen. Wie üblich präsentieren die verschiedenen Boardpartner nun ihre entsprechenden Grafikkarten mit Tahiti-Pro-GPU. Neben den verschiedenen Kühllösungen unterscheiden sich auch die Preise voneinander. Eine ersten Auflistung der Modelle gibt es in dieser Übersicht.

  • Radeon HD 7970: Preise und Modelle

    09.01.2012 | 12:54 Uhr | Rubrik: Grafikkarten

    Die derzeit schnellste Grafikkarte in Form der Radeon HD 7970 ist seit heute offiziell erhältlich. Demzufolge präsentieren AMDs Boardpartner wie beispielsweise Asus, Powercolor, HIS, XFX, MSI, Sapphire und Club 3D ihre Kreationen, die sich wie üblich kaum voneinander Unterscheiden. Die ersten Preise sind ebenfalls gelistet.

  • Radeon HD 6770: HIS mit neuer IceQ-Version

    21.07.2011 | 11:05 Uhr | Rubrik: Gaming, Hardware

    HIS will seine erfolgreiche IceQ-Serie nach unten erweitern und nimmt nach der HD 6970 nun auch die Radeon HD 6770 mit ins Programm auf. Dabei will der Grafikkarten-Spezialist neben einer normalen Version ein Turbo-Modell mit erhöhten Taktraten auf den Markt bringen.

  • HIS stellt "HD 6970 IceQ Mix" mit Hydra-Chip vor

    15.07.2011 | 08:25 Uhr | Rubrik: Hardware

    Mit dem Hydra-Chip hat Lucid vor längerer Zeit eine Lösung vorgestellt, welche den Mischbetrieb zwischen Grafikkarten AMD und Nvidia erlaubt. Allzuviele Mainboardhersteller sind allerdings nicht mit auf den Zug aufgesprungen, da das Ganz noch etwas zu unausgereift war. Nun geht HIS einen etwas anderen Weg und verbaut den Chip direkt auf einer Grafikkarte.