Alle Einträge mit dem Tag "Gaming Maus"

  • CM Storm Havoc Gaming-Maus

    10.07.2013 | 17:44 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte

    Der Hardware-Gigant Cooler Master meldet sich mit einem neuen Produkt aus der CM Storm-Serie zurück - der Havoc. Dabei handelt es sich um eine Maus, die in der oberen Klasse des Peripherie-Segments angesiedelt ist. Die Havoc soll durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis bestechen und bietet Features, die gerade für Gamer wichtig sind. In diesem Test werden wir klären, ob der Nager aus Taiwan den Anforderung der Oberklasse gewachsen ist. 

  • CM Storm Recon: Neue Gaming-Maus mit optischem Sensor vorgestellt

    18.09.2012 | 15:35 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte

    Cooler Masters Gaming Brand CM Storm erweitert das eigene Portfolio mit einer neuen Maus für Spieler namens "Recon", die einen optischen Sensor in sich trägt und mit zahlreichen Features für einen relativ geringen Preis auf für Aufmerksam sorgen soll.

  • Logitech G600 Gaming Maus

    01.08.2012 | 21:22 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte

    Als einer der führenden Anbieter auf dem Gebiet der Eingabegeräte hält es die Firma Logitech im Bereich Gaming mit dem Motto "Qualität vor Quantität". So zeichnen sich alle Mitglieder der zahlenmäßig eher überschaubaren G-Serie seit jeher durch eine hohe Funktionalität gepaart mit einer deutlich überdurchschnittlichen Lebenserwartung aus. Mit der G600 bekommt dieses Line-Up nun exklusiven Zuwachs, und zwar in Form einer Gaming-Maus mit insgesamt 20 (!) Tasten, die sich vor allem an Spieler sogenannter "Massive Multiplayer Onlinegames" (MMOs) richtet. Wir wollen im Folgenden ermitteln, ob dieser "Tastenoverkill" einen echten Mehrwert zu den konventionellen Mäusen darstellt.

  • Corsair M60 Gaming-Maus

    22.02.2012 | 18:28 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte

    Der amerikanische Hardware-Hersteller Corsair vertreibt unter dem Label "Vengeance" zum einen DDR3-Speichermodule und seit kurzem auch Gaming-Peripherie. Während die "Vengeance"-Produkte beim Speicher "nur" das Performance-Segment besetzen und sich unterhalb der prestigeträchtigen Dominator-Linie einordnen, sollen die entsprechenden Peripherie-Geräte auch höchsten (Pro-Gamer-)Ansprüchen genügen. Zumindest bewirbt der Hersteller dies mit dem Slogan: "Corsair Vengeance: Für Profi-Gaming konzipiert" Am Beispiel der für "First-Person-Shooter" entwickelten M60-Maus werden wir im Folgenden überprüfen, ob Corsair dieses vollmundige Versprechen halten kann.

  • PC-Max Adventskalender: Türchen 19

    19.12.2011 | 02:14 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte, Gehäuse, Software

    Der heutige Tag läutet die Weihnachtswoche ein. Diesmal könnt ihr ein hochwertiges Gehäuse des jungen Herstellers Anidees, eine Gaming-Maus von Mionix samt passendem Pad und diverses Festplattenzubehör aus dem Hause Sharkoon sowie Aviras Antvirus Premium 2012 gewinnen. Also schnell die Gewinnspielaufgabe im Forum bewältigen, Daumen drücken und hoffen, dass die Wahl unseres Systems auf euch fällt.

  • PC-Max Adventskalender: Türchen 18

    18.12.2011 | 11:24 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte, Gehäuse, Mobilfunk

    Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht vielleicht der Postmann mit einem Nokia X7 vor der Tür! Heute gibt es neben dem Smartphone noch Silverstones PS07-Gehäuse und die WOW-Cataclysm-Gaming-Maus von Steelseries zu gewinnen. Also schnell die Gewinnspielaufgabe im Forum bewältigen, Daumen drücken und hoffen, dass die Wahl unseres Systems auf euch fällt.

  • SteelSeries Sensei: Treiber-unabhängige Gaming-Maus auf der IFA ausprobiert

    04.09.2011 | 15:32 Uhr | Rubrik: Eingabegeräte, Gaming

    Auf der IFA 2011 in Berlin hatten wir die Chance, die SteelSeries Sensei Gaming-Maus auszuprobieren. Die Maus zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sämtliche Einstellungen der Maus über das interne Display vorgenommen werden können. Damit ist die Maus komplett unabhängig von einem Treiber, und damit auch von einem bestimmten Betriebssystem.

  • Erstes Bild der Roccat Pyra Wireless Gaming Maus

    09.02.2010 | 16:40 Uhr | Rubrik: Gaming

    Roccat wird auf der CeBit die Mobile Wireless Gaming Maus Roccat Pyra vorstellen. Die Pyra ist mit dem EasyShift[+] Button ausgerüstet, der die Anzahl der Mausfunktionen verdoppeln soll. Auf diese Weise soll der Spieler eine kompakte 5-Tasten-Maus bekommen, die mehr Funktionen gleichzeitig bietet als eine ausgewachsene Gaming Maus. Mit derselben Übertragungsrate wie eine Kabelmaus (1000 Hz) ausgestattet soll ein ruckelfreies Spiel ohne Verzögerung auch am Laptop möglich sein. Die Auflösung ist wählbar von 400 bis zu 1600 dpi. Mit dabei auch wieder ein Makro- und Profilmanager von Roccat.

  • Gaming Maus von Roccat: Kova Pure

    13.10.2009 | 23:06 Uhr | Rubrik: Hardware

    Roccat veröffentlichte heute die Kova Pure Gaming Maus. Die Maus arbeitet mit einem optischen Sensormit 3200 dpi. Die V-Form soll für jede Handform passend sein. Per Knopfdruck kann kann man die Auflösung und auch die Farbe der Beleuchtung anpassen. Das gerasterte Mausrad ist mit einem Gummibezug ausgestattet. Die sogenannten Griptech Seitenflächen sollen optimalen Halt und Komfort bewirken.

  • Speedlink kündigt Kudos Gaming-Maus an

    12.09.2009 | 15:46 Uhr | Rubrik: Gaming

    Unter dem Namen Kudos präsentiert Speedlink eine Gaming Mouse einem 5000 dpi Lasersensor. Neun programmierbare Tasten lassen sich mit individuell erstellbaren Funktionen belegen. Mit Hilfe des Makromanagers können Befehlsfolgen mit einem Tastendruck abgerufen werden. Insgesamt stehen fünf Profile zur Verfügung, in denen die Tasten unterschiedlich für verschiedene Games und Anwendungen belegt werden können. Per Tastenklick kann das Profil gewechselt werden. Eine Multicolor-LED zeigt an, welches Profil im Einsatz ist. Die DPI-Regelung erfolgt per DPI-Taste in vier einstellbaren Stufen.