Alle Einträge mit dem Tag "GTX 570"

  • GTX 560-Ti mit 448 Shadern bereits am 29. November? (Update: Direct-CU-II-Modell von Asus)

    In den letzten Wochen kamen immer mehr Gerüchte zu einer Update-Version von Nvidias GTX 560-Ti auf. Die neue Geforce-Karte, soll dabei einer abgespeckten GTX 570 entsprechen und die bestehende Leistungslücke zwischen dieser und einer konventionellen GTX 560-Ti schliessen. Nun scheint sich das Ganze zu bestätigen, da eben neue Informationen zu diesem Thema aufgetaucht sind. »

  • Point of View erweitert seine TGT-Overclocking-Sparte

    Die deutsche Overclocking-Schmiede TGT arbeitet schon seit Längerem mit Nvidias Board-Partner Point of View zusammen. Die daraus entstandenen Grafikkarten-Kreationen können sich durch eine enorm starke Übertaktung von der Konkurrenz absetzen. Nun wird mit der TGT GeForce GTX 570 2,5 GB UltraCharged nachgelegt. »

  • Geforce GTX 570 mit doppeltem VRAM von EVGA

    EVGA hat nun wieder eine Sonderversion einer Geforce-Grafikkarte veröffentlicht. Die GTX 570 HD verfügt über die doppelte Menge Video-Speicher gegenüber Nvidias Referenz-Karte. Der Grafikkarten-Speziallist möchte damit Gamer ansprechen, die gerne in hohen Auflösungen jenseits der 1.080p spielen. »

  • Zalman macht "VF3000F" ready für GTX 580/570

    Mit dem "VF3000F" hat Zalman schon seit längerer Zeit einen alternativen Grafikkartenkühler für die aktuellen Nvidia-Karten auf "Fermi"-Basis auf dem Markt. Nun hat man das gute Stück einem Update unterzogen und ihn offiziell für die "GeForce GTX 580" und "GeForce GTX 570" freigegeben. »

  • Sparkle mit weiteren interessanten Geforce-Grafikkarten

    Neben der GTX 580 "Captain", mit der umfassendes Multi-Monitoring möglich ist, zeigt Sparkle weitere interessante und innovative Konzepte. Nvidias Board-Partner greift dabei auf die Geforce-Modelle der GTX-400- und GTX-500-Serie zurück und setzt auf verschiedene Bauweisen. Zwei Produkte stechen dabei besonders heraus. »

Anzeige

Preisvergleich