Alle Einträge mit dem Tag "Datenträger"

  • Toshiba RC100: Mini-SSD im M.2-Format für Einsteiger

    Nicht länglich, sondern sehr kompakt kommt Toshibas RC100 daher. Einsteiger können in drei Größen (120GB, 240GB, 480GB) in die Welt der NVMe-SSDs eintauchen, ohne zu viel Geld in einen benötigten Datenträger zu versenken. Dafür muss man allerdings einige Kompromisse eingehen. »

  • Computex 2018: Corsair zeigt mit der MP300 neue Einsteiger-SSD mit PCIe-3.0-x2

    Das SSD-Lineup von Corsair umfasst so einige Modelle, zu denen auch eine Baureihe mit M.2-SSDs und PCI-Express-Anbindung gehört. Selbige sind eher als leistungsfähige Modelle der oberen Leistungsstufe einzuordnen - es klaffte also eine große Lücke zu den SATA-Ablegern. Geschlossen werden soll sie mit der MP300, die zur Computex gezeigt wurde. »

  • PNY stellt microSD-Karte mit 512GB vor

    Selbst microSD-Karten kommen immer näher in den Terabyte-Bereich, inzwischen gibt es erste Karten mit mehr als 500GB Speicher. Ein entsprechendes Modell hat nun auch der Hersteller PNY präsentiert. »

  • Western Digital Black NVMe SSD im Review

    Western Digital versucht bereits seit längerer Zeit, es mit den vorherrschenden Konkurrenten im Highend-SSD-Bereich aufzunehmen. Nach der Übernahme von SankDisk und einer Reihe an Optimierungen in der Produktion ist mit der aktuellsten WD Black NVMe nun ein passender Kandidat erscheinen, der diese Aufgabe meistern soll. Ob dies gelingt, zeigt unser Test.  »

  • Ultra Durable Pro: Gigabyte betritt SSD-Markt mit zwei neuen Modellen

    Der Hersteller Gigabyte, der vor allem für seine Mainboards und Grafikkarten bekannt ist, steigt ins Geschäft für SSDs an und kündigt zwei Modelle mit bis zu 512GB an. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei beim Preis.  »

  • QNAP TS-963X: Neues 9-Bay-NAS auf AMD-Basis vorgestellt

    Mit dem TS-963X hat QNAP ein neues NAS mit neun Einbauschächten für Speichermedien vorgestellt. Als Rechenbasis dient ein vierkerniger AMD-Prozessor mit bis zu 8GB erweiterbarem Arbeitsspeicher.  »

  • Samsung stellt neue 970 PRO und 970 EVO-Serie M.2-SSDs vor

    Samsung bringt die neue Generation an M.2-SSDs mit NVMe-Unterstütztung demnächst auf den Markt. Namentlich sollen die 970 Pro- sowie die 970 Evo-Serie die Vorgänger beerben und in Sachen Leistung und Langelebigkeit die Messlatte höher legen.  »

  • Core i+: Optane-Speicher kommt mit Coffee-Lake-CPU in einem Paket

    Die Coffee Lake-CPUs aus dem Hause Intel sind nichts Neues - vielmehr aber die Kombination selbiger mit Speicher in Form von Optane Memory M.2-SSDs. Offenbar wird es schon bald Boxed-Versionen von Core i+-Prozessoren geben, womit so ein Paket vom Endkunden erworben werden kann. »

  • Kingston kündigt NVMe-SSD an, welche fast zum Preis einer SATA-SSD erscheinen soll

    Vor allem bei Gamern sind NVMe-SSD's sehr beliebt, da diese die schnellste Möglichkeit sind, aktuelle Spiele zu starten. Leider kosten diese im Vergleich wesentlich mehr als SATA-SSD's. Dies soll sich nun mit der Kingston A1000 ändern. »

  • MWC 2018: SanDisk beschleunigt die 400GB Micro-SD-Karte

    Der Speicher-Spezialist SanDisk bringt eine neue Variante der 400GB-MicroSD-Karte auf den Markt. Im Rahmen des MWC bringt der Hersteller die Extreme UHS-I microSDXC-Karte, die noch schneller als das Vorgängermodell mit gleicher Speicherkapazität arbeitet. »

Anzeige

Preisvergleich