Alle Einträge mit dem Tag "Core"

  • Erste Leistungswerte: Intel Core i9-7960X mit 16 Kernen im Benchmark

    AMD ist Intel mit Threadripper zuvorkommen - doch die Leistungskrone wollen die blauen mit den darauffolgenden Prozessorneuheiten weiterhin inne haben. Unter anderem soll das 16-Kern-Modell in Form des Core i9-7960X noch vor dem Release des 18-Kern-Bruders AMDs stärkstes Modell Ryzen Threadripper 1950X im Zaum halten. »

  • Intel: Neue Core-i3-CPUs mit mehr Takt

    Mit dem letzten sogenannten Specification Update hat Intel vier neue Modelle der Intel Core-i3-Serie angekündigt. Dabei soll den CPUs ein Taktplus von 100 Megahertz spendiert werden. Offiziell ist die Ankündigung noch nicht, da die Intel Ark-Datenbank noch keine Informationen enthält. »

  • OC-Weltrekord: Intels Core i9-7900X mit 6,01 Gigahertz

    Auch wenn Intels neue Skylake-X-Riege als Hitzköpfe und extreme Stromschlucker bezeichnet werden, heißt das noch lange nicht, dass neue (Leistung-)Rekorde mit entsprechenden Chips ausbleiben. So ist es dem Profi-Übertakter SOFOS1990 gelungen, den Core i9-7900X auf 6,01 Gigahertz zu übertakten und damit neue Bestwerte aufzustellen. »

  • Intels Core i9-Topmodelle kommen im Oktober - 12-Kern-Ableger schon im August

    Intel gibt neue Infos bekannt, denen zufolge die kommenden Kaby Lake-X sowie Skylake-X-Prozessoren der High-End-Plattform X299 in insgesamt drei Wellen auf den Markt kommen. Los gehts mit bis zu zehn Kernen am 19. Juni und damit schon in Kürze. »

  • AMD Ryzen Threadripper: 16 Kerne ab 849 US-Dollar - X399-Mainboards werden teuer

    Der Kampf der Titanen im Prozessorsegment geht mit neuen High-End-Plattformen in die nächsten Runde. Sowohl Intel als auch AMD haben heiße Eisen im Feuer, um mit selbigen die Leistungskrone an sich zu reißen. Fest steht, dass AMD weiterhin in Sachen Preis kompetitiv agiert, was aber nicht heißt, dass entsprechende Produkte preiswert sein werden. »

  • AMD Ryzen 5 1500X und 1600X im Test

    Das Jahr 2017 könnte für AMD ein Glücksjahr werden: Mittlerweile konnte sich Ryzen in der Praxis gut behaupten, zudem steht der Launch neuer Vega-Grafikkarten an. Während letztere noch etwas auf sich warten lassen, ist das Ryzen-Lineup mit den neuen Mittelklasse-CPUs vorerst komplettiert. Ob Ryzen 5 an die sehr gute Leistung der Oberklasse-Modelle anschließen kann, überprüfen wir anhand des 1500X und 1600X. »

  • AMD's Zen-Architektur im Detail

    Der monatelange Benchmark-Poker hat nun ein Ende. Am zweiten März war es soweit und AMD gab den offiziellen Startschuss für die neuen Prozessoren - welche bei einigen Händlern sogar umgehend ausverkauft waren. Wir haben uns für euch die neue Plattform genauer angesehen. »

  • AMD Ryzen 7 1800X im Leistungstest

    Nach einem halben Jahrzehnt hat AMD endlich zum langersehnten Gegenschlag ausgeholt und seine ersten Prozessoren der Ryzen-Serie veröffentlicht. In unseren Benchmarks mit dem Ryzen 1800X zeigt sich, dass AMD nicht zu viel versprochen hat. Beim Gaming fällt das Topmodell überraschenderweise etwas zurück. »

  • Intel kündigt erste 10nm-CPUs noch für dieses Jahr an

    Einen hochaktuellen Chip für Mikroprozessoren herzustellen, ist definitiv nicht leicht. Entsprechend lange hat die Entwicklung gedauert und Intel liegt weit hinter dem ursprünglichen Zeitplan, doch nun sind die Probleme bei der Herstellung der für Cannon Lake notwendigen 10nm Chips endlich ausgemerzt worden. Die mittlerweile achte Core-i-Generation soll noch in diesem Jahr erscheinen. »

  • Das Thermaltake Core P3 Gehäuse im Test

    Das taiwanische Unternehmen Thermaltake hat einen Nachfolger des Core P5 Gehäuses auf den Markt gebracht. Man hat aus den Kritikpunkten des Vorgängers gelernt und das Thermaltake Core P3 Gehäuse entwickelt. Es bietet die optimalen Voraussetzungen, um sein High-End-PC zur Schau zu stellen. »

Anzeige

Preisvergleich