Alle Einträge mit dem Tag "Chassis"

  • Hochgebaute Tower: Phanteks stellt Evolv Shift und Shift X vor

    Phanteks bringt mit zwei neuen Mini-ITX-kompatiblen Tower-Gehäusen interessante Alternativen auf den Markt. Namentlich Evolv Shift sowie Shift X bauen beide Hardware-Behausungen relativ hoch und können daher entweder stehend oder liegend in Betrieb genommen werden. Gehärtetes Glas, Alu und ein edles Design sind dabei inklusive. »

  • In Win 301 im Test

    In Win ist insbesondere dank der Glas-Gehäuse in der Gunst der Käufer weit nach vorne gerückt. Mit dem 301 erweitert man das Portfolio um einen Ableger mit Micro-ATX-Ausmaße, der die gewohnte Qualität mit einem Glas-Seitenteil kombiniert.  »

  • Computex 2017: Corsair zeigt den Super-Tower Slate und das Concept Curve

    Mit dem 900D führt Corsair seit einigen Jahren ein beliebtes Gehäuse für Enthusiasten. Dass die Entwicklung an entsprechenden Towern stetig voranschreitet, will man jedoch mit dem Concept Slate zeigen, das als die Zukunft des Super-Towers welten soll. Viel Glas, viel Platz und RGB sind mit von der Partie. »

  • Computex 2017: Laut In Win ist Holz das neue Glas für Gehäuse

    In Win zählt als der Hersteller, wenn es um Glasgehäuse geht. Bewundernswert waren damals die ersten Modelle des Unternehmens, wo es mittlerweile von sogut wie jedem Mitbewerber inzwischen in selbst allen Preisklassen gehärtetes Glas gibt. Glaubt man In Win allerdings, dann soll demnächst mit dem Naturwerksstoff Holz schon der nächste Gehäuse-Trend anstehen. »

  • Cooler Master: Zwei neue MasterBox-Gehäuse als Lite- und MSI-Edition

    Cooler Master präsentiert mit einer Produkterweiterung der MasterBox-Serie gleich zwei neue Gehäuse, die zum einen preisbewusste Käufer sowie auch Fans des Herstellers MSI adessieren. Beiden Gehäusen ist der generelle Grundaufbau gemein, bei dem es unter anderem das Netzteil von einer Blende versteckt wird. »

  • Cooltek mit schlichten (Glas-)Gehäusen zu Kampfpreisen

    Ein Grundgerüst und zwei Versionen: Cooltek bringt in Summe zwei Gehäuse auf den Markt, die mit einem kleinen Preis, modernem Design und der gewissen Schlichtheit überzeugen wollen. Optional gibt's zum Aufpreis von 5 Euro je Variante auch ein Glas-Seitenteil. »

  • SPEC-04-Serie: Preiswerte Gaming-Gehäuse mit kantigem Design

    Im typischen Corsair-Design zeigt sich ein Trio aus neuen Midi-Towern von Corsair der Öffentlichkeit. Die Unterschiede sind bei der neuen SPEC-04-Serie lediglich bei der Farbgebung zu suchen. Mit rund 50 Euro sind die neuen Gehäuse außerdem durchaus erschwinglich. »

  • NZXT enthüllt die S340 Elite Hyper Beast Edition

    Durch Counter Strike ist eine Art autonome Skin-Börse ins Leben gerufen worden. Spieler können durch das Öffnen von kostenpflichtigen Kisten gewisse Skins erhalten, welche bis zu 200 Euro und mehr kosten können. Eines der besagten Edel-Designs ist das „Hyper Beast“, das NZXT als Designgrundlage annimmt. »

  • Bitfenix Shogun im Test

    Bitfenix ist im Hinblick auf das eigene Gehäuse-Produktportfolio zurzeit recht breit aufgestellt, will es aber mit dem Shogun doch noch ganz genau wissen. Das Modell siedelt der Hersteller im gehobenen Preissegment - und spricht Enthusiasten an, welche hochwertige Materialien wie Alu oder Glas sowie die passende Hardware im Inneren wünschen. Grund genug dem Shogun bei uns im Test genau auf den Zahn zu fühlen. »

  • Cebit 2017: Vier neue Midi-Tower-Gehäuse mit Echtglas-Seitenteil von Enermax

    Gleich vier neue Gehäuse zeigt Enermax auf der diesjährigen Cebit in Hannover. Bekanntermaßen liegt Glas voll im Trend: So bringt der Hersteller alle Ableger mit entsprechendem Seitenteilmaterial auf den Markt. »

Anzeige

Preisvergleich